Ivonne hatte ich erst vor 4 Tagen über die Community unserer Firma kennengelernt. Erst hatte sie mich angeschrieben und ein paar allgemeine Dinge gefragt. Danach kam schon gleich die Frage nach meiner ICQ Nummer – das wunderte mich schon etwas. Wir schrieben danach über ICQ und kamen ziemlich schnell auf das Thema Beziehung.
    Im Moment lief es bei ihr nicht mehr so und kaum war das geschrieben, kam hinterher: Und vernünftiges Sex könnte ich auch mal wieder gebrauchen. Nachdem ich erzählte, dass bei mir in letzter Zeit auch nicht viel passiert sei, fragte sie mich, ob sie nicht mal zum Kuscheln vorbeikommen könnte. Ich willigte ein und wir verabredeten uns für Mittwoch.
    Zwischendurch schrieben wir uns und die Anspielungen gingen immer weiter in eine Richtung. Ivonne meinte dann zu mir: Wenn es bei dir aber soweit kommt, dann hältst du mich davon ab und stoppst mich, schließlich bin ich vergeben. Ich grinste. Ganz bestimmt, dachte ich, du kommst hier hin und dann soll ich dich von etwas abhalten? Am Mittwoch kam ihr dann etwas dazwischen, sie sagte kurzfristig ab und wir verschoben das Treffen auf den nächsten Tag.
    Am Donnerstag klingelte dann abends um halb 10 mein Handy.
    „Ich steh vor der Tür, willst du mich nicht reinlassen?“ fragte Ivonne.
    Ich ging nach unten und öffnete ihr die Tür. Sie kam hinein, wir begrüßten uns und gingen nach oben ins Wohnzimmer. Wir redeten erst ein wenig, bevor ich den mich um den DVD Player kümmerte und wir uns es dann auf dem großen roten Sofa gemütlich machten. Ivonne lag etwas weiter weg von mir. The hills have eyes stand als erstes auf dem Programm. Nach einigen Minuten lag sie mit einer meiner Kissen auf dem Bauch etwas angespannt auf dem Sofa. Ich rückte zu ihr. „Komm mal her, sieht so aus als wenn du etwas zum Festhalten gebrauchen.“ grinste ich. Sie kroch zu mir in den Arm.
    „Möchtest du jetzt etwas trinken?“ fragte ich, weil sie am Anfang verneint hatte.
    „Ja, ist okay.“ kam es von ihr und ich richtete mich auf und goss ihr Cola ins Glas. Wir tranken etwas und bevor sie sich wieder hinlegen konnte wie vorher, zog ich sie fester an mich, so dass sie dieses Mal auf der Seite lag mit dem Gesicht zu mir.
    Ivonne schaute weiter den Film während ich mich ihrem Gesicht und den Lippen näherte und mich an sie kuschelte. Zwischendurch schielte sie zu mir herüber und langsam kam ich ihr immer näher. Irgendwann war es dann soweit, sie schaute mich länger an und ich ergriff die Chance und berührte ihre Lippen. Der erste Kuss war kurz, beim zweiten Mal kamen wir uns etwas näher und ich zog sie an mich um sie ausgiebig zu küssen. Langsam spielte ich mit ihrer Zunge aber es dauerte nicht lange, da zog Ivonne sich zurück und kuschelte sich an mich, um den Film weiter zu schauen. Ein paar Minuten später küssten wir uns aber schon wieder. Meine Hände wanderten über ihren Rücken und Ivonne strich mir mit einer Hand über meinen Bauch ......
  • weiterlesen
  • Buch von Don Ramirez
  • Bei ITunes ansehen   
  • Lese jetzt über 50 weitere Erlebnisse in jedem Buch der Reihe "Zwischen Liebe und Lust".

 

Du bist der 22994. Leser dieser Story.


Buchserie » Zwischen Liebe und Lust «

No.4 Abenteuer Verführung

» Abenteuerlust ist die Gier nach neuen Erfahrungen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2018

eBook 4,99 EUR
2018

No.5 Herrische Spiele

» Komm an meine Leine und ich werde dich führen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2019

eBook 4,99 EUR
2019

No.6 Lustvolle Unterwerfung

» Am Ende zählt nur die Liebe «

Taschenbuch 11,90 EUR
2020

eBook 4,99 EUR
2020

50 Schlagwörter

Hier findest du alle Erlebnisse nach Schlagwörtern.

sounding        lutschen        Petting        Unterwerfung        kitzeln        suess        Minirock        Arsch        Brustwarzen        flehen        Fotos        Harnroehrenstimulation        Stiefel        Paddel        geil        Klaps        Amateursex        Schwanz        masochistisch        beissen        spueren        Eierlecken        Auto        schlucken        Ostern        Bett        Mund        Brueste        Intimpiercing        rotes        Lust        blasen        schlagen        Strapse        Weihnachten        wichsen        rallig        devot        kratzen        Silvester        baden        streicheln        Camgirl        Fesseln        fetisch        Pussy        Reibesex        Striptease        Jungfrau        Zimmermaedchen        

Zuletzt gelesene Erlebnisse

Teaserbild Geschichte

Geiler DVD-Abend

  • vor
  • 22994 Leser
  • Ivonne

Ivonne hatte ich erst vor 4 Tagen über die Community unserer Firma kennengelernt. Erst hatte sie mich angeschrieben und ein paar allgemeine Dinge gefragt. Danach kam schon gleich die Frage nach meiner ICQ Nummer – das wunderte mich schon etwas. Wi


Teaserbild Geschichte

Planungen [von Phebey]

  • vor 10 Sek
  • 21955 Leser
  • Phebey

Hi Don, Wir sind nun schon ein bisschen mehr als ein halbes Jahr zusammen und du wolltest doch immer mal so gerne wissen, wie ich so eine Geschichte schreiben würde - Okay, hier hast du eine über uns.. * ^_^ *...Phebey...* ^_~* Don saß an s


Teaserbild Geschichte

Ein Traum in Lack

  • vor 40 Sek
  • 19881 Leser
  • Clara
Die dominante Clara zeigt Don ihre Liebe und Leidenschaft zu Lack und unterwirft ihn mit ihrer Domin

Am zweiten Tag in Hamburg traf ich mich mit Clara, die ich in einem BDSM-Forum kennengelernt hatte. Sie war dominant und liebte Lack in jeder Form. Natürlich datete sie ausschließlich devote Männer. Da sie vom Aussehen sehr rassig und hübsch her


Teaserbild Geschichte

Auf dem Balkon

  • vor 56 Sek
  • 24375 Leser
  • Sarah
Beim Mallorca Urlaub suchen Don und Sarah ein Plätzchen am Strand.

In zwei Tagen würde es schon wieder zurückgehen nach Deutschland. Sarah und ich waren jetzt schon 8 Tage auf Mallorca. Die meiste Zeit lagen wir am Pool und am Strand. Heute abend nach dem Essen – welches natürlich wieder nicht besonders schmec


Kommentare

 


"heftig?" Jessy

Geschichte lesen


"geile geschichte " Victoria

Geschichte lesen


"denk ich auch " leona

Geschichte lesen

Hier liest du die wahren Erlebnisse des Don Ramirez

.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2017 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com