Ich telefonierte mit meiner besten Freundin und stylte mich gerade etwas.
    Da klingelte es an meiner Tür.
    Als ich die Tür aufmachte, stand Don davor und sagte „Überraschung, meine kleine Schlampe!“
    Ich war ziemlich überrumpelt und wusste nicht, was ich sagen sollte, also kam nur ein „Ääääh hi“ von mir.
    Er grinste nur und machte „psst“.
    Er legte mir noch beim hereinkommen das Halsband und die Leine an und führte mich ins Wohnzimmer zur Couch.
    Da küsste er mich auch schon, sehr sanft berührte er meine Lippen.
    Als er merkte, dass ich den Kuss erwiderte, fuhr er langsam mit der Zungenspitze über meine Lippen, die ich bereitwillig öffnete.
    Seine Zunge drang in meinen Mund ein und spielte mit meiner Zunge.
    Während Don mich mit seiner Zunge verrückt machte, streichelte er mir sanft über den Rücken.
    Ich fing an ihm im Nacken zu kraulen, was eine ziemliche Wirkung auf ihn hatte, da sein Kuss sofort leidenschaftlicher wurde.
    Seine Hände wanderten von meinem Rücken zu meinen Hüften und zu meinen Oberschenkeln.
    Nach einiger Zeit löste er den Kuss, um mir sanfte Küsse auf den Hals zu geben.
    Ich wanderte mit meinen Händen zu seinem Rücken und kratzte leicht darüber.
    Der Herr verteilte weiter Küsse auf meinem Hals und wanderte dann zu meinen Brüsten. Während er den Ansatz von meinem Dekolleté küsste, öffnete er die Knöpfe meines Kleides.
    Das Kleid war nach kurzer Zeit verschwunden und mein BH folgte noch schneller.
    Kaum war der BH weg, nahm er auch schon eine meiner Brustwarzen in den Mund und fing an die andere mit seiner Hand zu massieren.
    Mein Atem kam schon stockender, da fing Don an Küsse auf meinen Bauch zu verteilen.
    Ich zog an seinem Shirt um es los zu werden, was auch ziemlich leicht war.
    Nachdem sein Shirt verschwunden war, kratzte ich wieder über seinen nackten Rücken.
    „Lass das, meine kleine Schlampe“ wies der Herr mich an.
    Ich reagierte nicht sofort, da sah er mich streng an, ich biss mir auf die Unterlippe und brachte ein „Tut mir leid, mein Herr“ heraus.
    Seine Küsse wanderten immer tiefer bis zu meinen Hüften. Dort angekommen, biss er leicht hinein, was mir ein Stöhnen entlockte.
    Don zog mir meinen Slip aus und ließ sich zwischen meinen Beinen nieder. Der Herr küsste, leckte und knabberte sich um meine Muschi herum, immer und immer wieder, bis ich schon anfing zu zucken und es kaum noch erwarten konnte, ihn endlich zu spüren.
    Ich hielt es kaum noch aus und fragte „Darf ich bitte kratzen, mein Herr?“
    „Nein“, kam es direkt von ihm.
    Da leckte er einmal ganz kurz und zart über meine Scharmlippen, was mir ein tiefes Stöhnen entlockte.
    Ich krallte mich am Sofa fest.
    Er sah mir in die Augen und sagte „Mhmm du läufst schon aus, da hast du dir eine Belohnung für verdient.“
    Er senkte wieder seinen Kopf und spreizte meine Schamlippen und drang mit der Zunge in mein Loch ein.
    Ich konnte mich nicht mehr halten, fing immer lauter an zu stöhnen und vergrub meine Finger in seinen Haaren.
    Er fuhr mit seiner Zunge die Scharmlippen entlang bis zu meinem Kitzler um ihn herum und wieder herunter zu meinem Loch.
    „Aaaaaah“, kam es nur von mir.
    „Du bist richtig schön nass, jetzt hast du es dir verdient, dass dein Kitzler verwöhnt wird“ sagte er und...
  • Mit dem ersten Buch starten
  • Buch von Don Ramirez
  • Bei ITunes ansehen   
  • Meinungen zum Buch
  • Lese jetzt über 50 weitere Erlebnisse in jedem Buch der Reihe "Zwischen Liebe und Lust".

 

Du bist der 33555. Leser dieser Story.


Buchserie » Zwischen Liebe und Lust «

No.4 Abenteuer Verführung

» Abenteuerlust ist die Gier nach neuen Erfahrungen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2018

eBook 4,99 EUR
2018

No.5 Herrische Spiele

» Komm an meine Leine und ich werde dich führen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2019

eBook 4,99 EUR
2019

No.6 Lustvolle Unterwerfung

» Am Ende zählt nur die Liebe «

Taschenbuch 11,90 EUR
2020

eBook 4,99 EUR
2020

50 Schlagwörter

Hier findest du alle Erlebnisse nach Schlagwörtern.

telefonsex        Pussy        Schwanz        BDSM        suess        Amateursex        Zug        Wald        Hotelzimmer        Harnroehrenvibrator        Struempfe        Silvester        tanzen        dominant        Schwester        feucht        Ostern        Mami        Nippel        Dilatator        Lustgrotte        Pee-Story        Spanking        Tittenfick        Brueste        Brustwarzen        Studentin        streicheln        Strapon        DVD-Abend        Disco        rasiert        Schlitz        Sexdate        Cumsharing        Camgirl        Natursekt        High-heels        Kassiererin        Sommersprossen        schlagen        Supermarkt        Boxershorts        Couch        Nippelklammern        stoehnen        fremdficken        rallig        Auto        Zungenkuss        

Zuletzt gelesene Erlebnisse

Teaserbild Geschichte

Der Traum der kleinen Schlampe (von Luciana)

  • vor
  • 33555 Leser
  • Luciana

Ich telefonierte mit meiner besten Freundin und stylte mich gerade etwas. Da klingelte es an meiner Tür. Als ich die Tür aufmachte, stand Don davor und sagte „Überraschung, meine kleine Schlampe!“ Ich war ziemlich überrumpelt und wusste ni


Teaserbild Geschichte

Abendspaziergang

  • vor 1 Sek
  • 22616 Leser
  • Phebey
Ein aufregender Spaziergang am Abend endet im Feld

Ich muß schon zugeben... es war alles geplant, aber es hat doch geklappt! Oder?! Meine süße Phebey und ich waren schon bei unserem letzten Treffen mal abends unterwegs. Aber da waren wirklich draussen Schwärme von Mücken, die sich auf uns stü


Teaserbild Geschichte

Freche Spiele

  • vor 1 Min 58 Sek
  • 25060 Leser
  • Ela
Ein zufälliges Treffen auf einer Party und Don hat ein neues Opfer.

Alles fing an einem Samstag abend auf einem Geburtstag. Ich hatte morgens noch in unserer Firma gearbeitet und fuhr nachmittags nach Hause um meine Anlage für die Geburtstagsfeier einzuladen. Lautsprecher, CD Player Mischpult, Lichtanlage - alles wa


Teaserbild Geschichte

Langersehntes Treffen

  • vor 2 Min 35 Sek
  • 23025 Leser
  • Caro
Caro besucht Don nach langer Zeit und verbringt mit ihm den Nachmittag

Es war Samstag und ich kam nachmittags von der Arbeit. Abends wollte ich mich mit meinem Onkel treffen. Wir hatten uns schon über ein Jahr nicht mehr gesehen. Ich saß gerade vorm PC und chattete, als ich eine SMS bekam. Es war Caro, eine Chatterin


Kommentare

 


"find ich auch" Lara

Geschichte lesen


"find ich auch" Svea

Geschichte lesen


"spannend :D" juli

Geschichte lesen

Don Ramirez Hot Sex

Heiße Sexgeschichten im Bett, an gewagten Orten und Positionen – das ist der Kick, der bei einem erotischen Treffen mit Don herausspringt. Eine Krankenschwester, die es mit ihm im Stehen aufnimmt, der Kinobesuch bei dem es auf dem Sitz wild wird oder zufällige Dates auf der Strasse, die eine aufregende Sexgeschichte im Auto entstehen lässt. Seine Treffen sind wild, hemmungslos und die eine oder andere Frau hat es mit ihrer frivolen Art faustdick hinter den Ohren.
Outdoor-Dates sind in dieser Rubrik auch keine Seltenheit, denn auch im Freien lassen sich aufregende Erlebnisse umsetzen. Sexspielzeug ist ebenfalls beim Liebesspiel kein Tabu. Hier wird es aufregend, impulsiv und wild.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2017 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com