Am nächsten Morgen im Bett war Emma schon etwas eher wach und konnte ihre Finger nicht bei sich behalten. Ich spürte, wie sie langsam meinen Schwanz bearbeitete. So früh am Morgen und schon geil?! Ich drehte mich zu ihr und ließ meinen Oberschenkel ihre weiche Pussy massieren. Das reichte aber aus, um Emma weiter aufzugeilen. Sie wichste meinen Schwanz, kroch dann unter die Decke und fing an, ihn zärtlich zu blasen. Ich genoss ihre Zunge an meinem Phallus, der nun richtig hart war. Nach ein paar Minuten kam sie wieder unter der Decke hervor, ich schlug sie zur Seite und ließ Emma dabei zusehen, wie ich meinen Schwanz wichste. Sie streichelte mir dabei den Bauch, während ich meinen Phallus immer schneller bearbeitete. Es dauerte nicht lange und ich spritzte ab. Emma grinste amüsiert.
    Wir blieben ein paar Minuten liegen und duschten dann. Nach dem Frühstück landeten wir wieder auf dem Sofa. Wir küssten uns und waren innerhalb weniger Minuten nackt. Emmas Hand hatte schon wieder ihren Lieblingsplatz an meinem Schwanz gefunden. Da sie mit ihrem Kopf ganz in der Nähe war, drückte ich sie in die richtige Richtung. Während ihre Zunge sich mit meiner Eichel beschäftigte, zog ich den BH aus. Emma legte sich danach auf den Rücken und zeigte mir ohne Scham ihre Vulva. Ich nahm ihre Einladung an und ließ meinen Schwanz in ihre Lustgrotte eintauchen. Ich stieß bis zum Anschlag zu und fickte sie langsam. Emma rieb sich dabei langsam ihre Perle.
    "Ah ja mach weiter, ich komme gleich..."
    Ich fickte sich noch schneller und Emma schob mich mit ihren Beinen noch näher heran.
    "Mhmmm, Mhmmm, jaaaaahhh", brachte sie nur noch heraus. Zwei Stöße später kam ich auch und legte mich auf sie, um ihr einen langen Kuss aufzudrücken. Emma hielt mich fest, ließ mich nicht mehr los und genoss sichtbar, dass wir gemeinsam gekommen waren.
    Nach einiger Zeit zog es uns dann doch nach draußen, weil das Wetter so schön war. Wir gingen zum Teich und kuschelten uns dort auf die Lounge, während die Nachmittagssonne schien. Aber auch da konnte Emma ihre Finger nicht bei sich lassen. Sie wurde wieder frech und musste mir den Schwanz durch die Hose massieren. Irgendwann nahm ich ihre Hände und zog sich zurück ins Haus. Dort gingen wir ins Wohnzimmer und legten uns voller Geilheit wieder auf das große Sofa. Ich zog Emma als erstes ihr Oberteil aus. Die Kleidungsstücke fielen im sekundentakt auf die Erde, bis wir völlig nackt waren. Emma wichste mir meinen Phallus, während ich ihre Perle massierte und sie dann mit drei Fingern fickte. Ich leckte über ihre harten Knopsen, die sie bei ihrer Bewegung langsam bewegten. Emma schob meinen Kopf noch mehr auf ihre Brüste und genoss es sichtlich, wie ich sie verwöhnte.

    Ich rutschte etwas nach oben, so dass mein Schwanz beim Wichsen auf ihre Brüste zielte. Emma rieb sich ihre Perle und ich übernahm ihren Part und wichste meinen Schwanz weiter. Ich konnte meine Geilheit nicht mehr im Zaum halten, weil ich sah, wie Emmas Brüste wippten und sie leise stöhnte. Ich kam laut stöhnend und meine Sahne landete auf ihren Brüsten. Noch ein paar weitere Stöße und ihren Titten war nass. Emma grinste, wobei ihr das Sperma die brüste herunterlief. Ich musste grinsen und holte ihr etwas zum Abputzen. Danach kümmerte ich mich ums Essen. Es gab wieder meinen Nudelauflauf, den wir bei dem schönen Wetter am Teich genossen. Es war zum Glück nicht viel zu tra...
  • Mit dem ersten Buch starten
  • Buch von Don Ramirez
  • Bei ITunes ansehen   
  • Meinungen zum Buch
  • Lese jetzt über 50 weitere Erlebnisse in jedem Buch der Reihe "Zwischen Liebe und Lust".

 

Du bist der 28357. Leser dieser Story.


Buchserie » Zwischen Liebe und Lust «

No.4 Abenteuer Verführung

» Abenteuerlust ist die Gier nach neuen Erfahrungen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2018

eBook 4,99 EUR
2018

No.5 Herrische Spiele

» Komm an meine Leine und ich werde dich führen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2019

eBook 4,99 EUR
2019

No.6 Lustvolle Unterwerfung

» Am Ende zählt nur die Liebe «

Taschenbuch 11,90 EUR
2020

eBook 4,99 EUR
2020

50 Schlagwörter

Hier findest du alle Erlebnisse nach Schlagwörtern.

Supermarkt        suess        devot        fingern        braun        Striptease        Outdoor        Struempfe        Hodenschnürung        Studentin        Ohrfeige        wichsen        BH        Schlitz        Kassiererin        Urlaub        emo        Minirock        Strapse        Eiswuerfel        Harnroehrenvibrator        Strapon        schlucken        kuessen        Dildo        Zungenkuss        Haare        Schwester        geil        Staender        rotes        laut        dominant        Flirt        Dreier        fetisch        Ostern        lecken        Lust        Jungfrau        betteln        Lippen        sounding        Fotos        masochistisch        Deepthroat        Zug        Dilatator        Stiefel        Reibesex        

Zuletzt gelesene Erlebnisse

Teaserbild Geschichte

Unersättlich

  • vor
  • 28357 Leser
  • Emma
Emmas Lust kennt keine Grenzen

Am nächsten Morgen im Bett war Emma schon etwas eher wach und konnte ihre Finger nicht bei sich behalten. Ich spürte, wie sie langsam meinen Schwanz bearbeitete. So früh am Morgen und schon geil?! Ich drehte mich zu ihr und ließ meinen Oberschenk


Teaserbild Geschichte

Der Verehrer

  • vor 5 Min 28 Sek
  • 24209 Leser
  • Anny
Eine Bekannte von Don wird von einem Verehrer belästigt

Tja, mal wieder jemand aus dem Chat.... * g * Ich hatte mich schon mal mit Anny getroffen. Wir hatten uns in einer Community kennengelernt und wohnten nicht weit weg voneinander. Ab August 2001 hatte ich auch noch gerade in der Stadt meinen Umschulun


Teaserbild Geschichte

Die Heimfahrt

  • vor 6 Min 40 Sek
  • 28123 Leser
  • Katharina
Auf der Rückfahrt von der Disco landen Don und Kathi in einem Feldweg

Das war schon echt ein lustiger Abend und irgendwie fühlte ich mich trotzdem zum Kotzen. Ich war mit ein paar Freunden, Christoph und Stefan, die ich erst vor kurzem in der Disco kennengelernt hatte, in der Disco. Nun ja, es ging natürlich darum Fr


Teaserbild Geschichte

24 Stunden

  • vor 6 Min 56 Sek
  • 24497 Leser
  • Sarah
Sarah und Don erleben in 24 Stunden die wildesten Sachen.

Nach der Arbeit fuhr ich zu Sarah. Wir wollten abends noch in die Disco. Sarah hatte sich bereits fertiggemacht. Sie öffnete mir die Tür und ich musterte sie von oben bis unten. Sie trug ihre Haare wie immer zusammen, hatte ein Top an und ein Roc


Kommentare

 


"Hm.. ich werd demnächst weiter lesn aba die 5 sec. geschichte find ich schonma echt süß^^" Miya

Geschichte lesen


"find ich auch" Zoe

Geschichte lesen


"(no comment)"

Geschichte lesen

Don Ramirez Hot Sex

Heiße Sexgeschichten im Bett, an gewagten Orten und Positionen – das ist der Kick, der bei einem erotischen Treffen mit Don herausspringt. Eine Krankenschwester, die es mit ihm im Stehen aufnimmt, der Kinobesuch bei dem es auf dem Sitz wild wird oder zufällige Dates auf der Strasse, die eine aufregende Sexgeschichte im Auto entstehen lässt. Seine Treffen sind wild, hemmungslos und die eine oder andere Frau hat es mit ihrer frivolen Art faustdick hinter den Ohren.
Outdoor-Dates sind in dieser Rubrik auch keine Seltenheit, denn auch im Freien lassen sich aufregende Erlebnisse umsetzen. Sexspielzeug ist ebenfalls beim Liebesspiel kein Tabu. Hier wird es aufregend, impulsiv und wild.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2017 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com