Letztes Wochenende waren mein Kumpel, sein Bruder, ein paar Freunde und ich mal wieder in der Disco. In der Disco war Halloween, was uns schon im Eingang nervte aber mit irgendwas musste die Disco ja locken. Dazu kam noch, dass es an diesem Abend ziemlich voll war.
    Wir schoben uns durch die Gänge in die Mainhall. An der Theke hinter dem DJ-Pult bestellten wir wie üblich das erste Mal etwas zu trinken und schauten uns um. Ein paar Minuten später gingen wir weiter durchs Space ins Trio, einer kleineren Disco. Dort standen wir dann an der Theke, tranken etwas und unterhielten uns.
    Nach einer halben Stunde standen auf einmal 2 Girls neben dem Bruder von meinem Kumpel Robert. Robert und ich scherzten erst einmal herum, wie schnell sein Bruder doch die Girls bekommen könnte, wobei er ja eigentlich eine Freundin hatte.
    Das eine Girl hatte blonde lange Haare und eine etwas breitere Figur, das andere Girl rotbraune, lockige, lange Haare und ein schlanke Figur. Das blonde Girl unterhielt sie interessiert mit Roberts Bruder während das Mädel mit den rotbraunen Haaren offensichtlich einen Blick auf Robert geworfen hatte. Wir beide schauten uns an.
    »Ich glaub die findet dich gut«, meinte ich zu ihm.
    »Also ich weiß nicht ...«, entgegnete er etwas skeptisch.
    Eine weitere Blondine mit normaler Figur und einem netten Top, wo der Blick gleich ins Dekolletee fiel, stellte sich neben die beiden.
    Nicht schlecht, dachte ich und beobachtete sie.
    Zwischendurch schaute sie zu mir herüber.
    »Die finde ich süß«, sagte ich zu Robert.
    »Dann geh doch hin und sprech sie an!«
    Ich überlegte und wartete noch ein wenig. Oft war es so, dass ein paar Minuten später ein Freund auftauchte und das Mädel küsste. Ich beobachtete sie weiter. Es geschah aber nichts. Sie stand weiter alleine in der Ecke. Roberts Bruder und die beiden anderen Girls hatten sich mittlerweile hingesetzt.
    »Ich geh mal gerade auf Klo ...«, meinte Robert kurz und verschwand.
    Nun stand ich alleine da, denn die Freunde von Robert waren auch unterwegs. Ich ging zu Roberts Bruder und setzte mich zu den Girls.
    »Darf ich?«, fragte das eine Girl und deutete auf meinen Schoß.
    »Ja klar«, stimmte ich zu.
    »Wie heißt du denn?«, fragte ich.
    »Kim«, antwortete sie, »von Kim.«
    »Und wie alt bist du?«, fragte ich weiter.
    »19.«
    Nach einem kleinen Gespräch schaute ich rechts zu dem blonden schüchternen Girl. Sie interessierte mich eigentlich noch viel mehr.
    Inzwischen war Robert wieder von der Toilette zurück und schaute mich grinsend an.
    »Bin übrigens der Kumpel von Robert«, sagte ich noch zu Kim.
    »Der dort steht?«
    »Ja genau, er ist nen bisschen schüchtern«, sagte ich und grinste.
    »Das werden wir ja sehen ...«, sagte sie und stand auf, um sich Robert von der Seite zu nähern.
    Ich schaute zum blonden Girl neben mir. Sie schaute mich an.
    »Hey, wie heißt du? Ich bin Don.«
    »Ich heiße Kyra. Aber mich nennen alle Ali.«
    Wir unterhielten uns über ein allgemeine Sachen und als ich ein paar Minuten später links neben mich schaute, traute ich meinen Augen nicht.
    Kim und Robert küssten sich lang und innig.
    »Das glaub ich jetzt nicht ...«, sagte ich und schaute Kyra an.
    »Was?«, fragte sie mich.
    »Vor ein paar Minuten habe ich Kim noch erzählt, Robert sei schüchtern.«
    Kyra lachte.
    Robert setzte sich neben mich und Kim setzte sich auf seinen Schoß. Ich rückte gleich etwas näher zu Kyra und ließ meine Hand bei unserem Gespräch langsam auf ihrem Rücken entlang wandern, bis ich sie ganz in meinem Arm geschlossen hatte. Mit der anderen Hand nahm ich dann eine Hand von Kyra, wobei wir uns weiter unterhielten.
    »Ich muss mal gerade«, flüsterte Kyra, gab mir einen kurzen Kuss und verließ mich.
    Ich war irritiert.
    Ein paar Minuten später kam sie wieder zurück und gab mir zur Begrüßung einen Zungenkuss.
    Das zeigte ja, dass sie doch Interesse hat, dachte ich...
  • Mit dem ersten Buch starten
  • Buch von Don Ramirez
  • Bei ITunes ansehen   
  • Meinungen zum Buch
  • Lese jetzt über 50 weitere Erlebnisse in jedem Buch der Reihe "Zwischen Liebe und Lust".

 

Du bist der 32712. Leser dieser Story.


Buchserie » Zwischen Liebe und Lust «

No.4 Abenteuer Verführung

» Abenteuerlust ist die Gier nach neuen Erfahrungen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2018

eBook 4,99 EUR
2018

No.5 Herrische Spiele

» Komm an meine Leine und ich werde dich führen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2019

eBook 4,99 EUR
2019

No.6 Lustvolle Unterwerfung

» Am Ende zählt nur die Liebe «

Taschenbuch 11,90 EUR
2020

eBook 4,99 EUR
2020

50 Schlagwörter

Hier findest du alle Erlebnisse nach Schlagwörtern.

Schlitz        MILF        fetisch        Unterwerfung        Haare        Hotelzimmer        Strapon        Pussy        Tanga        Harnroehrenvibrator        Strapse        Fesseln        Amateursex        devot        Petting        lecken        Auto        Zug        Harnroehrenstimulation        betteln        Reibesex        spritzen        Halsband        Sexdate        Krankenschwester        Disco        feucht        Fansign        beissen        braun        Kino        schuechtern        Sommersprossen        Flirt        hypersexual        Lust        Couch        Klaps        Bedienung        Ostern        Staender        geil        Outdoor        lutschen        Struempfe        herrisch        Nippel        Bein        streicheln        Eierlecken        

Zuletzt gelesene Erlebnisse

Teaserbild Geschichte

3 Girls – 2 Boys @ Halloween

  • vor
  • 32712 Leser
  • Kyra

Letztes Wochenende waren mein Kumpel, sein Bruder, ein paar Freunde und ich mal wieder in der Disco. In der Disco war Halloween, was uns schon im Eingang nervte aber mit irgendwas musste die Disco ja locken. Dazu kam noch, dass es an diesem Abend zie


Teaserbild Geschichte

Heiße Begierde - ein Traum wird wahr

  • vor 6 Sek
  • 30928 Leser
  • Daniela

Es war mittlerweile ein Jahr her, dass ich Daniela 5 Sekunden küssen durfte. Da ich in der Zwischenzeit mit Sarah zusammen war, hatte ich kaum noch Kontakt zu Daniela, außer wenn wir uns mal in der Disco sahen.

Aber jetzt sollte alles w


Teaserbild Geschichte

Bis zum bösen Ende

  • vor 37 Sek
  • 46872 Leser
  • Lea
Dons sammelt das erste Mal Erfahrungen im BDSM

Es ist schon etwas her, dass wir uns über twitter kennengelernt hatten. Lea und ich schrieben ein paar Mal hin und her, weil sie auf einen meiner Beträge geantwortet hatte. Nachdem wir unsere MSN getauscht hatten, schrieben wir dort weiter und taus


Teaserbild Geschichte

Bettsucht Teil 2

  • vor 2 Min 56 Sek
  • 23769 Leser
  • Sarah
Der zweite Teil von Sarahs und Dons versautem Wochenende im Bett

Wir schliefen wieder ein bisschen und wachten abends auf als es schon dunkel war. Sarah stand auf und ging ins Bad. Ich zündete die Teelichter an, die im Schlafzimmer verteilt waren. Dann ging ich zum Kühlschrank und machte uns eine Schale Erdbeere


Kommentare

 


"(no comment)" lilagirl

Geschichte lesen


"sehr geile geschichten"

Geschichte lesen


"find ich auch" Laura

Geschichte lesen

Hier liest du die wahren Erlebnisse des Don Ramirez

.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2017 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com