Nach einem Jahr traf ich mich wieder mit Melanie, weil ich Anfang des Jahres auf einer Messe in ihrer Nähe mit einem Kollegen aus unserer Firma einen Stand hatte. Wir schliefen bei einem Kumpel von meinem Kollegen in der WG in der Stadt.
    Melanie und ich trafen uns auf der Messe und fuhren dann, nachdem wir noch kürz etwas von Mäcces geholt hatten zur WG. Wir setzten uns erst zusammen, aßen und schauten etwas fern nebenbei. Als wir fertig waren gingen Melanie und ich in das Zimmer, wo ich schlief. Die Jungs schauten schon etwas komisch und grinsten als wir verschwanden aber das sollte noch längst nicht alles gewesen sein für diesen Abend...
    Melanie und ich setzten uns aufs Bett und unterhielten uns erstmal über die Neuigkeiten. Irgendwann verschwand sie kurz auf Toilette und als sie fertig war, ging ich. Auf Toilette überlegte ich, ob ich es gleich einfach mal drauf ankommen lassen würde.
    Sie war immer noch so süß, wie früher und ich beschloss es zu wagen. Ich kam wieder ins Zimmer zurück, schaute sie kurz an und setzte mich wieder aufs Bett. Was ich nicht wusste, als ich sie anschaute, war das nicht einfach ein Blick – es war der Blick, der einer Frau sagt:
    „Hier bin ich, ich will dich jetzt – also worauf wartest du!“
    Ich wusste nicht, dass mein Blick alles gesagt hatte aber Melanie wusste was zu tun war! Sie kam sofort zu mir und gab mir einen Kuss, ich hingegen war total überrascht – ich hatte mich auf einen langen Kampf eingerichtet und was sagte sie mir jetzt damit:
    „Du willst mich? Dann komm her und hol dir was du willst – worauf wartest du!“
    Ich zog sie auf mich und wir küssten uns weiter, meine Zungenspitze spielte mit ihren Lippen und dann mit ihrer Zunge. Ich knöpfte ihr Shirt auf und zog es aus, danach ihr Top welches sie darunter trug. Melanie hatte einen schwarzen BH an, der mit seinen Verzierungen und durchsichtigen Stellen sehr neugierig auf das darunter machte.
    Mit meinen Händen fuhr ich durch ihre dunklen Haare. Melanie massierte mit ihrem Becken meinen harten Schwanz. Ich wartete nicht lange und öffnete den BH um ihn zur Seite zu werfen. Dann zog ich Melanie zu mir herunter, küsste sie, erst ihren Hals bis ich schließlich bei ihren Brüsten angekommen war. Wir drehten uns und sie knöpfte mein Hemd auf, was seinen Platz auch sehr schnell mit meinem T-Shirt neben dem Bett fand ... ...
  • weiterlesen
  • Buch von Don Ramirez
  • Bei ITunes ansehen   
  • Lese jetzt über 50 weitere Erlebnisse in jedem Buch der Reihe "Zwischen Liebe und Lust".

 

Du bist der 25542. Leser dieser Story.


Buchserie » Zwischen Liebe und Lust «

No.4 Abenteuer Verführung

» Abenteuerlust ist die Gier nach neuen Erfahrungen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2018

eBook 4,99 EUR
2018

No.5 Herrische Spiele

» Komm an meine Leine und ich werde dich führen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2019

eBook 4,99 EUR
2019

No.6 Lustvolle Unterwerfung

» Am Ende zählt nur die Liebe «

Taschenbuch 11,90 EUR
2020

eBook 4,99 EUR
2020

50 Schlagwörter

Hier findest du alle Erlebnisse nach Schlagwörtern.

Deepthroat        Mund        Kino        Tanga        Pee-Story        Creampie        Weihnachten        Zimmermaedchen        Disco        spritzen        ficken        pissen        Zug        BDSM        Auto        Krankenschwester        Doggy        Harnroehrenstimulation        Bedienung        Anal        Dreier        Struempfe        Massage        BH        Lippen        wichsen        Klaps        Dildo        hypersexual        Striptease        D|s        Sexdate        schwanger        Arsch        fremdficken        Sommersprossen        Minirock        Mami        Bestrafung        lutschen        Nippel        Jungfrau        Eierlecken        Lack        Studentin        geil        Supermarkt        suess        masochistisch        Nippelklammern        

Zuletzt gelesene Erlebnisse

Teaserbild Geschichte

Das laute Bett

  • vor
  • 25542 Leser
  • Melanie
Melanie und Don treffen sich in einer WG wieder

Nach einem Jahr traf ich mich wieder mit Melanie, weil ich Anfang des Jahres auf einer Messe in ihrer Nähe mit einem Kollegen aus unserer Firma einen Stand hatte. Wir schliefen bei einem Kumpel von meinem Kollegen in der WG in der Stadt. Melanie u


Teaserbild Geschichte

Verzaubert

  • vor 43 Sek
  • 32137 Leser
  • Laura
Laura und Don treffen sich zum DVD schauen

Laura war schon öfters bei mir zu Besuch in den letzten Monaten. Meistens hatten wir es uns auf dem Sofa gemütlich gemacht, gekuschelt und DVD geschaut oder uns unterhalten. Da sie vergeben war, gab es zwischendurch zwar ein paar Annäherungsversuc


Teaserbild Geschichte

Der Kinobesuch

  • vor 1 Min 57 Sek
  • 38250 Leser
  • Stefanie
Ein Jugendschwarm wird im Kino erobert

Ich holte Stefanie von zu Hause ab. Sie war eine gute Bekannte aus unserem Verein. Es hatte ein paar Wochen gedauert, bis ich endlich mit ihr ein Date bekam, denn sie hatte angeblich immer keine Zeit. Aber sie meinte, sie wollte unbedingt mal mit mir


Teaserbild Geschichte

Glitzer auf der Nase

  • vor 2 Min 59 Sek
  • 22912 Leser
  • Silvie

Heute war ich mal wieder in unserer Disco und hatte mich mit Silvie verabredet. Ich hatte sie auch im Internet kennengelernt und sie wollte heute mit einer Freundin tanzen gehen. Nachdem ich einige Freunde getroffen hatte und ein bisschen rumging, ha


Kommentare

 


"Sag mal kann man auch eine Nacht zu dritt mit dir haben? Also du, ich und noch wer?" Sven

Geschichte lesen


"ich will auch" Sophie

Geschichte lesen


"Nette Geschichte!! Gefällt mir echt gut! [freu mich schon auf die Fortsetzung] xD" Britta.lovely

Geschichte lesen

Don Ramirez Hot Sex

Heiße Sexgeschichten im Bett, an gewagten Orten und Positionen – das ist der Kick, der bei einem erotischen Treffen mit Don herausspringt. Eine Krankenschwester, die es mit ihm im Stehen aufnimmt, der Kinobesuch bei dem es auf dem Sitz wild wird oder zufällige Dates auf der Strasse, die eine aufregende Sexgeschichte im Auto entstehen lässt. Seine Treffen sind wild, hemmungslos und die eine oder andere Frau hat es mit ihrer frivolen Art faustdick hinter den Ohren.
Outdoor-Dates sind in dieser Rubrik auch keine Seltenheit, denn auch im Freien lassen sich aufregende Erlebnisse umsetzen. Sexspielzeug ist ebenfalls beim Liebesspiel kein Tabu. Hier wird es aufregend, impulsiv und wild.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2017 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com