21 Frauen gefunden

Schwanger gefickt

Alina

Alina war am Vorabend zu mir gekommen. Ich hatte sie vom Bahnhof abgeholt. Wir hatten schon länger geplant uns zu treffen, allerdings kam immer etwas dazwischen. Im letzten Jahr schrieb sie mir dann im Oktober, dass sie schwanger sei von ihrem Ex. Für mich war das kein Problem und nachdem wir noch ein paar Wochen geschrieben hatten, verabredeten wir uns für das erste Wochenende im neuen Jahr. ...

Jetzt lesen!

Das erste Mal

Anne

Ich hatte dieses Mädchen erst vor einer Woche einmal kurz getroffen und mich für den Samstag abend mit ihr zur Disco verabredet. Da ich beim Pizza Service noch etwas länger fahren mußte, rief ich bei ihr an, dass es später würde. Ich hatte mir nicht sonderlich viel Gedanken darum gemacht, was sie wohl vor hatte. Ich wollte einfach mal in die Disco und ein bißchen abtanzen. Nach getaner ...

Jetzt lesen!

Abschiedstreffen

Anne

Nach einem Autounfall mit meiner Freundin lag ich einige Zeit im Krankenhaus. Vor einer weiteren Operation hatte ich die Möglichkeit am Wochenende das Krankenhaus zu verlassen. Den ersten Tag verbrachte ich bei meinen Eltern und den Sonntag wollte ich zu meiner (Ex)-Freundin. Sie hatte im Krankenhaus mit mir Schluss gemacht aber wir wollten uns den einen Tag noch einmal treffen. Als meine Elter ...

Jetzt lesen!

Der rote Fleck

Anne

Ich wachte morgens neben Anne auf. Am Vortag waren wir bis spät nachts in der Disco. Sie lag neben mir und schlief. Ein paar Haare bedeckten ihr Gesicht und ich beobachtete sie, wie sie leise atmete. Als wir nachts zu mir fuhren, war nicht mehr viel passiert und wir schliefen beide ziemlich schnell ein weil wir so kaputt waren. Ich strich ihre Haare zur Seite und gab ihr einen Kuss. „Guten M ...

Jetzt lesen!

Abgeritten und vollgespritzt

Anne

Anne kam mich ein paar Tage nach unserem ersten Mal wieder besuchen. Ich hatte sie nach der Arbeit abgeholt und sie wollte die Nacht bei mir verbringen. Am nächsten Tag würde ich sie dann auf dem Weg zur Arbeit bei der Schule abliefern. Ich schob für jeden eine Pizza in den Backofen. Anne kam zu mir und gab mir einen langen Zungenkuss, der mich schon wieder völlig außer Kontrolle brachte. Ihr ...

Jetzt lesen!

Sturmfrei - Meine Freundin will es

Anne

An diesem Wochenende hatte Anne sturmfrei und hatte mich eingeladen, bei ihr zu bleiben. Normalerweise war sie immer die meiste Zeit bei mir, da wir dort dann alleine und ungestört waren. Aber dieses Wochenende waren ihre Eltern nicht zu Hause und so fuhr ich gleich am Freitag nach der Arbeit zu ihr. Von meiner Arbeit aus war das sogar noch näher. Anne begrüßte mich mit einem Kuss. „Schatz ...

Jetzt lesen!

Auf der Landstrasse

Carina

Neulich war ich auf dem Weg nach Münster. Da ich vorher noch etwas zu erledigen hatte, fuhr ich die Landstrassen und nicht über die Autobahn. Kurz vor Rheda bog ich dann ab, Richtung Münster. In der ersten Kurve in Warendorf hatte ich dann fast einen Unfall. Ein roter Golf nahm mir die Vorfahrt und ich legte eine Vollbremsung hin. Die Reifen quietschten, alle Leute drehten sich um und mein ...

Jetzt lesen!

5 Sekunden

Daniela

Mittlerweile kannte ich Daniela schon fast ein Jahr. Ich fand sie von Anfang an ziemlich süß, nur leider stellte sich heraus, dass ich keine Chance bei ihr hatte. In diesem Jahr wollte ich aber noch mal mein Glück versuchen. Sie war schon einmal bei mir und wir hatten uns wieder ganz nett unterhalten – wie im Internet auch. Dieses Mal wollte sie ihre Freundin mitbringen. Das passte mir abe ...

Jetzt lesen!

Heiße Begierde - ein Traum wird wahr

Daniela

Es war mittlerweile ein Jahr her, dass ich Daniela 5 Sekunden küssen durfte. Da ich in der Zwischenzeit mit Sarah zusammen war, hatte ich kaum noch Kontakt zu Daniela, außer wenn wir uns mal in der Disco sahen.

Aber jetzt sollte alles wieder anders werden. Nach der Trennung traf ich mich ab und zu wieder mit Daniela und wir gingen regelmäßig in die Disco. Ende des letzten Jahres ma ...

Jetzt lesen!

Urlaubsgeil

Daniela

Daniela und ich waren trotz das wir nicht mehr zusammen waren mit 2 Freunden nach Bulgarien an den Sonnenstrand geflogen um dort den Sommerurlaub zu verbringen. Wir bezogen zu zweit ein Hotelzimmer und kamen uns während des Urlaubs immer wieder nah. Am vorletzten Tag gingen wir am späten Nachmittag, nachdem wir am Pool waren, wieder zurück auf unser Zimmer. Daniela hatte eine Zeit in ihrem Bu ...

Jetzt lesen!

Die mit den roten Dessous

Daniela

Da war sie wieder, meine süße Daniela, mal wieder bei mir nachdem ich sie abgeholt hatte. Wir wollten zu zweit DVD schauen und sie hatte Wrong turn 2 mitgebracht. Daniela war schon einen Monat nicht mehr bei mir und ich hatte in der Zeit sehr viel in meinem Wohnzimmer verändert. Erst letzte Woche hatte ich meine neue rote Sofaecke bekommen, die ziemlich riesig war. Daniela und ich kuschelten un ...

Jetzt lesen!

Die zwei Tanga

Daniela

Nach langer Zeit war Daniela mal wieder zu Besuch bei mir. Ich holte sie vom Bahnhof ab und wir fuhren zu mir. Nachdem wir es uns auf dem großen Sofa gemütlich gemacht hatten, überreichte ich ihr noch zwei Weihnachtsgeschenke. In dem einen war ein schwarzer BH und in dem anderen ein halbdurchsichtiger schwarzer Tanga. „Danke,“ strahlte sie „das sieht ja voll geil aus! Ich hab jetzt aber ...

Jetzt lesen!

Trinkgeld

Franzi

Es war 20 Uhr und da Wochenende hatte mich echt geschafft. Das ganze Wochenende über musste ich mit meiner Beschallungsanlage auf einem Turnier sein. Freitag Nacht war ich auch noch in der Disco und hatte kein Auge zugemacht. Nun ja, morgen war Montag und die Woche würde wieder anfangen. Ich beschloss mir heute abend noch ein Pizza und einen Salat zu bestellen, da es auf dem Turnier nur Erbsenei ...

Jetzt lesen!

Kleine Knutscherei

Gabrielle

Gabrielle hatte ich bei Facebook kennengelernt und mich mit ihr für Freitag Abend verabredet. Sie kam zu mir nach Hause und wir begrüßten uns. Als sie vor mir stand, war sie nicht ganz das, was ich erwartet hatte. Ihr Gesicht fand ich zwar hübsch und auch die Oberweite war ganz nett aber der Rest war nicht so mein Fall. Ich würde einfach sehen, wie weit sie gehen würde.
Und die ersten ...

Jetzt lesen!

Auf den Knien

Juliette

Ich hatte Juliette in einem Casual Datingportal kennengelernt. Auf ihrem Profil erkannte ich sofort durch die Fotos, dass sie dominant war. Da ich sie attraktiv fand und mich mal wieder fallenlassen wollte, schrieb ich sie an. Sie erzählte mir, dass sie gerne die dominante Rolle spielte und sie in ihrer Wohnung sogar ein eigenes Spielzimmer hatte. Sie liebte es, sich an Männern auszulassen. Das ...

Jetzt lesen!

Eine geile Aktion

Katja

Auf dem Weg zum Marktkauf ging mir die ganze Geschichte nochmal durch den Kopf. Da gab es Katja, eine hübsche junge Frau, mit der ich schon länger schrieb. Sie war jedoch die ganze Zeit über vergeben und mein Interesse wuchs erst als sie sich in den letzten Wochen von ihrem Freund trennte. Seitdem schrieben wir intensiver und ich erfuhr u.a. dass sie im Marktkauf arbeitete. Also nahm ich mir vo ...

Jetzt lesen!

Bis zum bösen Ende

Lea

Es ist schon etwas her, dass wir uns über twitter kennengelernt hatten. Lea und ich schrieben ein paar Mal hin und her, weil sie auf einen meiner Beträge geantwortet hatte. Nachdem wir unsere MSN getauscht hatten, schrieben wir dort weiter und tauschten Fotos aus. Danach waren wir beide so begeistert, dass wir gleich unsere Handynummern getauscht hatten. Und dort ging es dann mit dem Schreiben w ...

Jetzt lesen!

Der Sattel

Lena

In der letzten Zeit wurden in Brandenburg vermehrt Reitsättel gestohlen. Jetzt überlegt ihr euch, was zum Teufel kann das mit einem erotischen Abenteuer zu tun haben. Ich war in diesem Fall der Überbringer eines Geschenkes und vorher führten mehrere Zufälle zu diesem amüsanten und doch noch erotischen Date. Viel zu den Anfängen kann ich leider nicht preisgeben, denn auch in dieser Geschich ...

Jetzt lesen!

Eyes like a cat

Madleen

Ich bin auf dem Rückweg von Marleen. Es ist schon tiefste Nacht und dunkel, während ich mit dem Auto über die Landstraße rase. Die Tachonadel liegt bei 120 und ich muss abbremsen, weil in der nächsten 70er Zone ein Blitzer auf mich wartet. So spät sollte es doch eigentlich nicht werden. Verdammt. Und in wenigen Stunden muss ich schon wieder arbeiten. Ich fahre am Blitzer vorbei, grinse und ...

Jetzt lesen!

Ihr Sklave

Marlene

Was sich an diesem Abend abspielte, konnte ich vorher nicht erahnen. Hätte man mir vorher die Wahl gelassen, wäre ich nicht darauf eingestiegen. Im Nachhinein ist mir umso klarer: Ich bin dominant und will keinen devoten Part. Die Erfahrung mit Marlene war sicherlich interessant aber es ist nicht das was ich suche. Es begann alles damit, dass ich für einen Geschäftstermin nach Baden-Württem ...

Jetzt lesen!

Following Friday

Mia

Mia kannte ich schon etwas länger, eigentlich schon über 2 Jahre durch MySpace. Ich kann mich noch daran erinnern, dass sie mir damals einfach aufgefallen war, weil sie optisch genau mein Typ war. Wir hatten viel miteinander geschrieben und wollten uns schon oft treffen aber immer kam etwas dazwischen oder sie sagte kurz vorher ab. Dieses Mal nicht. Doch, eigentlich hätte ich absagen müssen, d ...

Jetzt lesen!

Studentinnen-Quickie

Nicole

Nach der Bewerbung schrieben Nicole und ich uns einige E-Mails. Ihr Anliegen war schon sehr direkt: Ich sollte sie in der Studenten WG in ihrem Zimmer besuchen und wir würden einen Quickie haben. Nachdem ich auch ein paar Fotos gesehen hatte, war ich der Sache gegenüber nicht abgeneigt. Sie hatte lange blonde Haare, ein schmales Gesicht und eine schlanke bis normale Figur – eigentlich schon me ...

Jetzt lesen!

Fesselspiele

Phebey

Ich war ziemlich gespannt. Alena und ich wollten uns wieder treffen. Vor ein paar Wochen hatten wir uns mal über Fesseln und Bondage unterhalten. Ich hatte mir danach gleich über das Internet ein Buch und das passende Seil dazu bestellt. Das Seil hatte in einem bestimmten Abstand Ösen, die aber, wenn man es strammzog , verschwanden. Ich mußte zugeben, so leicht wie es aussah, schien es der B ...

Jetzt lesen!

Abendspaziergang

Phebey

Ich muß schon zugeben... es war alles geplant, aber es hat doch geklappt! Oder?! Meine süße Phebey und ich waren schon bei unserem letzten Treffen mal abends unterwegs. Aber da waren wirklich draussen Schwärme von Mücken, die sich auf uns stürzten... also ließen wir das. Für dieses Mal hatte ich meiner süßen Maus ein Minikleid gekauft. Sie war erst nicht wirklich begeistert davon... si ...

Jetzt lesen!

Osterüberraschung

Phebey

Tja, es kam alles ziemlich überraschend, aber das haben Überraschungen ja an sich. Da war ich auf dem Weg zum Bahnhof und war am Grübeln, ob das alles so seine Richtigkeit hatte. Oder war es eine Verarschung? Ich hatte Phebey im Chat kennengelernt. Das war aber schon etwas her. Und nun hatte sie kurzerhand beschlossen , es lagen gerade mal 2 Tage zwischen Idee und der Bahnfahrt, mich zu besuche ...

Jetzt lesen!

Der letzte Abend

Phebey

Letztes Wochenende war meine süsse Phebey mal wieder da. Sie blieb insgesamt 3 Tage. Es wäre schwer alles zu erzählen, denn das würde ein netter Roman werden, aber es war schon ziemlich geil. Wir haben uns ja länger nicht gesehen und jeder kann sich vorstellen, was die meiste Zeit über passiert ist. Am Donnerstag war ich ihr morgens mit dem Zug entgegen gefahren, was sich dann als nette ...

Jetzt lesen!

Leckerbissen

Phebey

Vor kurzem war meine Freundin ein paar Wochen bei mir und gleich zu Anfang, ich glaube am zweiten Tag passierte das: Meine Süsse lag bei mir auf dem Sofa, ich weiß gar nicht mehr wie es anfing... aber meistens fängt es ja so an: Wir küssten uns, waren natürlich noch angezogen und umarmten uns. Ich legte langsam mein Bein zwischen die ihren Beiden und begann ihren Schritt zu reiben, wäh ...

Jetzt lesen!

Überraschung

Phebey

Am nächsten Tag... Ich kam nachmittags nach Hause und meine Süsse lag immer noch im Bett und schaute Fernsehen. Sie schaute mich wieder so niedlich und unschuldig an, wie sie da lag ... Oh Gott, was hatte ich bloß mit ihr gemacht ... nein nicht das ich es bereuen würde, und ich würde erst recht nicht damit aufhören! Ich konnte mir ein schweinischen Grinsen kaum verkneifen. Ich legte mich ...

Jetzt lesen!

Planungen [von Phebey]

Phebey

Hi Don, Wir sind nun schon ein bisschen mehr als ein halbes Jahr zusammen und du wolltest doch immer mal so gerne wissen, wie ich so eine Geschichte schreiben würde - Okay, hier hast du eine über uns.. * ^_^ *...Phebey...* ^_~* Don saß an seinem PC und ich auf der Couch und beobachtete ihn erst ein bisschen, bis mein Blick wieder auf die Unterwäsche fiel, die er mir erst vor ein paar Ta ...

Jetzt lesen!

Im Badezimmer

Phebey

Nachmittags hatten Phebey und ich sturmfreie Bude. Wir hatten scchon länger geplant zusammen zu baden. Phebey ließ schon mal Wasser in die Badewanne. Ich suchte mir meine Sachen in ihrem Zimmer zusammen und steckte ein Kondom ein. Grinsend ging ich ins Badezimmer. Phebey schaute mich an. "Warum grinst du so?" "Nichts, nichts!" sagte ich und gab ihr einen Kuss auf ihre Nasenspitze. Dann folgte ...

Jetzt lesen!

Weihnachtsgeschenke

Phebey

Phebey und ich saßen in ihrem Zimmer. Es war Heiligabend und wir hatten die eigentliche Bescherung im Wohnzimmer schon hinter uns gebracht. Phebey hatte von mir ein schwarzes Lederhalsband und Parfüm bekommen. Nachdem wir etwas gegessen hatten, verschwanden wir in ihrem Zimmer. Wir lagen auf dem Bett und kuschelten miteinander. Phebey schaute mich an. "Ich würde gern mal das Halsband an dir se ...

Jetzt lesen!

Das zweite Loch

Phebey

Phebey war wieder mal in den Ferien zu Besuch. Sie blieb einige Wochen und danach hatte ich mir Urlaub genommen und würde mit zu ihr an die Ostsee fahren. An einem Abend lagen wir wieder auf der Couch und schauten Fernsehen. Phebey kuschelte sich ganz dicht an mich. Ich gab ihr einen langen Zungenkuss und zog sie weiter an mich. Wir hatten wie jeden Abend die Couch schon ausgeklappt und krochen ...

Jetzt lesen!

Die Eiswürfel

Phebey

Im Urlaub fuhr ich dieses Jahr im Sommer zu Phebey an die Ostsee. Mittlerweile war ich schon 3 Tage bei ihr und am Nachmittag waren wir am Strand. Das Wetter war sehr schön, draußen war es heiß und das Wasser angenehm warm. Wir lagen die meiste Zeit auf unseren Decken und genossen die Sonne. Nach dem Abendessen gingen wir in Phebeys Zimmer und schauten im Bett zusammengekuschelt fern. Phebey ...

Jetzt lesen!

Sex mit der Ex

Phebey

Ein halbes Jahr war mittlerweile seit meiner Trennung von Phebey vergangen. Vor kurzem war sie im Krankenhaus und wurde operiert. Nach der Operation hatte sie mich dann eingeladen um sie zu besuchen. Ich war nun auf dem Weg mit dem Zug von Hamburg nach Rostock wo sie mich vom Bahnhof abholen sollte. Irgendwie ahnte ich schon worauf es hinaus lief. Nicht dass ich wusste das sie es wollte. Nein, ich ...

Jetzt lesen!

Heisse Küsse

Phebey

Am Wochenende fuhr ich mit dem Zug wieder einmal für ein paar Tage zu Phebey. Nachdem ich meine Sachen zu ihr in die Wohnung gebracht hatte, gingen wir ein wenig shoppen, weil mich noch ein paar neuen Schuhen umsehen wollte. Auf dem Bahnhof hatte ich mich schon richtig erschrocken. Ich hatte Phebey schon ein Jahr nicht mehr gesehen und sie war noch hübscher wie damals. Nach unserem kleinen Einka ...

Jetzt lesen!

Kneipenbesuch

Pia

Dieses Wochenende war ich mit ein paar Kumpels in einer Kneipe, die etwas weiter weg ist, die wir aber öfters besuchen, da es dort sehr gemütlich ist. Sie ist ziemlich groß und gleicht eher einer großen Gaststätte, als einer kleinen verrauchten Kneipe an irgendeiner Strassenecke. Wir trafen uns dort um halb zehn und spielten ein bißchen Billard, unterhielten uns darüber was im Moment so l ...

Jetzt lesen!

Die Anhalter

Sonja

Es war Samstag morgen, als ich aus der Disco heim kam. Es waren gerade mal noch 2 km bis nach Hause und ich fuhr etwas in Gedanken versunken um die nächste Kurve. Als nächstes war auf der linken Seite die Tennishalle und der Sportplatz. Dort bemerkte ich nur noch im vorbeifahren eine Gruppe von Leuten und ein Mädel, daß schon fast auf die Straße sprang und winkte. Ich war etwas geschockt u ...

Jetzt lesen!

Ein wilder Ritt

Sophie

Für mein Wochenende in Hamburg im 4 Sterne Hotel suchte ich für einen Abend ein aufregendes Date in einem Forum. In den ersten Tagen erhielt ich keinerlei Reaktion auf meinen Post und überlegte bereits, wie ich mich aus der misslichen Lage befreien konnte. Einen Tag später bekam ich doch noch zwei Bewerbungen und entschied mich kurzerhand für Sophie. Ihr Gesicht und das Lächeln waren genau ...

Jetzt lesen!

Quickie im Wald

Taya

Es war ein regnerischer Tag im Januar als ich mich mit Taya verabredet hatte. Taya war Russin und kam eigentlich aus Hessen. Unser Treffen hatte sich nur ergeben, weil sie bei einer Bekannten von mir zu Besuch war. Diese hatte ihr meine Internetseite gegeben und ihr auch verraten, dass ich in der Gegend wohnte. Taya war sehr neugierig auf mich und schrieb mich daher bei Facebook an. Da ich nicht s ...

Jetzt lesen!

Wilde Nacht in Frankfurt

Verena

Freitag Abend machte ich mich mit dem Zug auf den Weg nach Frankfurt. Dort wollte ich Verena besuchen, die ich bei myspace kennengelernt hatte. Das war schon 3 Wochen her und wir hatten in der Zeit viel geschrieben und fast jeden Tag telefoniert. Während der Fahrt von Hannover nach Frankfurt schrieben wir, sie hatte nachmittags nach der Arbeit noch einen Bummel durch die Stadt begonnen und wollte ...

Jetzt lesen!

Die eingesauten Dessous

Verena

Es war mittlerweile der 2. Abend in Frankfurt und Verena und ich hatten zusammen etwas zu Essen gekocht. Wir saßen auf dem Sofa, vorm Fernseher und zappten durch die Programme. Nach dem Essen kuschelten wir und zwischendurch verschwand Verena ins Badezimmer. Als sie wiederkam, hatte sie nur obenrum etwas an und unten war ihre Strumpfhose zu sehen. Das kam mir gleich komisch vor. Aber ich hat ...

Jetzt lesen!

Kommentare

 


"sachma don wurde die seite geupped? irgendwas kommt mir anders vor..." Schwabbel

Geschichte lesen


"ich find die story geil" Angie

Geschichte lesen


"Schlecht" gigii

Geschichte lesen

Hier liest du die wahren Erlebnisse des Don Ramirez

Seine Dates werden zu erotischen Geschichten, die anregend und aufregend sind. Es ist egal, ob er sie im Internet trifft, in der Discothek oder im nächsten Supermarkt - eine Sexgeschichte ist garantiert. Ob Kuschelsex mit vielen Zungenküssen, die herrischen Spiele mit viel Temperament und Leidenschaft, die dominant führenden Treffen mit einer Unterworfenen oder ein devotes Treffen mit einer Herrin, bei der Don sich fallenlässt - mit jeder Geschichte trifft Don einen anderen erregenden Nerv der Leser. Mit BDSM Spielzeug verführt er seine unterwürfigen Sklavinnen, im Auto auf dem Rücksitz die nächste Nymphomanin. Ein Sexdate jagt das nächste und wird hier in allen Details schonungslos dargestellt.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2017 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com