60 Frauen gefunden

Die Sonderbehandlung

Alena

Es fing alles ganz harmlos in der Disco an, an dem Wochenende, wo den Montag darauf die Weisheitszähne bei mir gezogen werden sollten. Ich lernte mehr durch Zufall ein Mädchen auf der Tanzfläche kennen. Sie sah ziemlich süß aus und tanzte immer gegenüber von mir. Wir hatten gar nicht viel miteinander gesprochen, als sie mich auf einmal umarmte und meinte: “Tschau Kleiner, wir wollen jetz ...

Jetzt lesen!

Auf dem roten Pornosofa

Alice

Ich hatte Alice vom Bahnhof abgeholt und jetzt saßen wir auf dem Sofa und schauten DVD. Wir hatten uns vor Weihnachten kennengelernt und kurzfristig beschlossen, uns zwischen den Feiertagen zu treffen. Damals – vor 10 Tagen – schrieb sie mich über MySpace an und wir lernten uns etwas näher kennen. Die letzten Tage konnten wir es aber kaum noch erwarten uns zu sehen. Am Bahnhof stand sie d ...

Jetzt lesen!

Das Abschiedsgeschenk

Alice

Ich wachte mittags auf und Alice schlief noch. Sie war etwas länger aufgeglieben, ich war schon eher ins Bett weil es mir nicht so gut ging. Ich schlich mich leise aus dem Zimmer und duschte erst einmal. Als ich fertig war und ins Wohnzimmer kam, saß Alice schon auf dem Sofa. Sie hatte noch ihr Schlafzeug an. Gestern hatte sie mich auch schon so überrascht und stand auf einmal in der Tür. Ei ...

Jetzt lesen!

Der Blowjob am Morgen

Alice

Alice und ich schliefen in meinem Bett und als ich aufwachte, drehte ich mich zu ihr. Sie lag mit dem Rücken zu mir. Ich wachte schon völlig rallig auf und tastete mit meiner Hand unter der Bettdecke über ihren Körper, erst über den Bauch und dann immer tiefer. Sie hatte die Beine nicht geöffnet und so vergrub sich meine Hand unter ihr Höschen um den Weg zu ihrer Pussy zu finden. Alice war ...

Jetzt lesen!

Schwanger gefickt

Alina

Alina war am Vorabend zu mir gekommen. Ich hatte sie vom Bahnhof abgeholt. Wir hatten schon länger geplant uns zu treffen, allerdings kam immer etwas dazwischen. Im letzten Jahr schrieb sie mir dann im Oktober, dass sie schwanger sei von ihrem Ex. Für mich war das kein Problem und nachdem wir noch ein paar Wochen geschrieben hatten, verabredeten wir uns für das erste Wochenende im neuen Jahr. ...

Jetzt lesen!

Das Geschenk

Annalena

Ich kannte Annalena schon einige Zeit über das Internet. Es war schon ein Jahr vergangen und irgendwann legte sie sich einen versauten Nickname zu. Ich bekam dieses nur zufällig mit. Bisher hatten wir nur belanglose Sachen geschrieben - sie hatte ja schließlich einen Freund. Aber durch einen versauten Gästebucheintrag wurde ich neugierig. Ich lud sie in den Chat ein und unterhielt mich mit ihr ...

Jetzt lesen!

Einfach nur irre...

Annalena

"Irgendwie schon verrückt was du hier machst," dachte ich und musste grinsen. Jetzt saß ich in diesem Berliner Hotelzimmer und wartete darauf, dass das Handy klingelte. "Wieso hatte ich mich zu solch einer Aktion auch wieder überreden lassen?" grübelte ich weiter. Angefangen hatte das ganze doch erst vor ein paar Wochen wieder einmal im Chat, aber dieses Mal mit einer alten Bekannten. Ich wu ...

Jetzt lesen!

Das erste Mal

Anne

Ich hatte dieses Mädchen erst vor einer Woche einmal kurz getroffen und mich für den Samstag abend mit ihr zur Disco verabredet. Da ich beim Pizza Service noch etwas länger fahren mußte, rief ich bei ihr an, dass es später würde. Ich hatte mir nicht sonderlich viel Gedanken darum gemacht, was sie wohl vor hatte. Ich wollte einfach mal in die Disco und ein bißchen abtanzen. Nach getaner ...

Jetzt lesen!

Abschiedstreffen

Anne

Nach einem Autounfall mit meiner Freundin lag ich einige Zeit im Krankenhaus. Vor einer weiteren Operation hatte ich die Möglichkeit am Wochenende das Krankenhaus zu verlassen. Den ersten Tag verbrachte ich bei meinen Eltern und den Sonntag wollte ich zu meiner (Ex)-Freundin. Sie hatte im Krankenhaus mit mir Schluss gemacht aber wir wollten uns den einen Tag noch einmal treffen. Als meine Elter ...

Jetzt lesen!

Der rote Fleck

Anne

Ich wachte morgens neben Anne auf. Am Vortag waren wir bis spät nachts in der Disco. Sie lag neben mir und schlief. Ein paar Haare bedeckten ihr Gesicht und ich beobachtete sie, wie sie leise atmete. Als wir nachts zu mir fuhren, war nicht mehr viel passiert und wir schliefen beide ziemlich schnell ein weil wir so kaputt waren. Ich strich ihre Haare zur Seite und gab ihr einen Kuss. „Guten M ...

Jetzt lesen!

Abgeritten und vollgespritzt

Anne

Anne kam mich ein paar Tage nach unserem ersten Mal wieder besuchen. Ich hatte sie nach der Arbeit abgeholt und sie wollte die Nacht bei mir verbringen. Am nächsten Tag würde ich sie dann auf dem Weg zur Arbeit bei der Schule abliefern. Ich schob für jeden eine Pizza in den Backofen. Anne kam zu mir und gab mir einen langen Zungenkuss, der mich schon wieder völlig außer Kontrolle brachte. Ihr ...

Jetzt lesen!

Sturmfrei - Meine Freundin will es

Anne

An diesem Wochenende hatte Anne sturmfrei und hatte mich eingeladen, bei ihr zu bleiben. Normalerweise war sie immer die meiste Zeit bei mir, da wir dort dann alleine und ungestört waren. Aber dieses Wochenende waren ihre Eltern nicht zu Hause und so fuhr ich gleich am Freitag nach der Arbeit zu ihr. Von meiner Arbeit aus war das sogar noch näher. Anne begrüßte mich mit einem Kuss. „Schatz ...

Jetzt lesen!

Naughty and hot

Annika

Schon wieder war meine Internetseite schuld. Annika wurde durch Isabel darauf aufmerksam. Mit ihr schrieb ich schon länger. Ich weiß, bald werdet ihr mir das nicht mehr abnehmen, weil ich anscheinend nur noch devote Frauen kennenlerne. Aber auch in diesem Fall war es so und meine letzten Geschichten, die ich geschrieben hatte, trugen ihren Teil dazu bei. Ich schrieb mit ihr und hatte ihr auc ...

Jetzt lesen!

Naughty and wet

Annika

Annika war über Nacht bei mir zu Besuch. Nachdem wir schon das erste wilde Erlebnis hatten, kuschelten wir uns einander. In meinem Kopf war ich allerdings schon wieder viel weiter und so brauchte es nicht lange, dass ich sie an der Leine auf mich zog. "Was hast du vor?" "Komm hoch meine kleine Drecksau", meinte ich und grinste sie an. Annika setzte sich brav auf meinen Schwanz und massierte ...

Jetzt lesen!

Der Verehrer

Anny

Tja, mal wieder jemand aus dem Chat.... * g * Ich hatte mich schon mal mit Anny getroffen. Wir hatten uns in einer Community kennengelernt und wohnten nicht weit weg voneinander. Ab August 2001 hatte ich auch noch gerade in der Stadt meinen Umschulungsplatz bekommen, den ich jetzt gekündigt habe. Aus diesem Grund hatte ich Anny angesprochen, ob wir uns noch mal treffen wollten. Wir hielten also d ...

Jetzt lesen!

Der Verehrer 2

Anny

Teil 2 - der Quikie ... da stand sie nun und hielt mir den Ring hin. Ich mußte ihn ja annehmen, das war nun mal so. Aber das sie ihn so schnell zurückgeben wollte. "Dafür das du mir vorhin geholfen hast, meinen lästigen Verehrer loszuwerden!" Sie kam auf mich zu, umarmte mich und gab mir einen Zungenkuss. "Ich muß schon sagen, deine Küsse machen mich echt geil! Hast du ne Idee wo wir es ...

Jetzt lesen!

Auf der Landstrasse

Carina

Neulich war ich auf dem Weg nach Münster. Da ich vorher noch etwas zu erledigen hatte, fuhr ich die Landstrassen und nicht über die Autobahn. Kurz vor Rheda bog ich dann ab, Richtung Münster. In der ersten Kurve in Warendorf hatte ich dann fast einen Unfall. Ein roter Golf nahm mir die Vorfahrt und ich legte eine Vollbremsung hin. Die Reifen quietschten, alle Leute drehten sich um und mein ...

Jetzt lesen!

Kabinenparty

Chantal

Ich kannte Chantal schon 2 Jahre und wir schrieben uns regelmäßig über Facebook und ICQ. Kennengelernt hatten wir uns damals über MySpace. Im letzten Jahr hatte ich schon kurzfristig überlegt sie zu besuchen, das hatte sich aber zerschlagen. Dieses Mal war alles schon lange im Voraus geplant. Da ich schon ein halbes Jahr vorher den Termin für einen Kunden in ihrer Gegend bekommen hatte, konn ...

Jetzt lesen!

Ein Traum in Lack

Clara

Am zweiten Tag in Hamburg traf ich mich mit Clara, die ich in einem BDSM-Forum kennengelernt hatte. Sie war dominant und liebte Lack in jeder Form. Natürlich datete sie ausschließlich devote Männer. Da sie vom Aussehen sehr rassig und hübsch herüberkam, wagte ich mich mal wieder als devoter Spieler in die Höhle einer Löwin. Den Vormittag verbrachte ich in der Hamburger City und besuchte no ...

Jetzt lesen!

Über Lustkiller & Leckfreuden

Claudia

Claudia kannte ich schon etwas länger durch Twitter. Eigentlich wollten wir uns gar nicht treffen. Eigentlich. Aber eines Abends schrieben wir dann etwas länger miteinander und - man könnte auch dem Alkohol die Schuld geben - sie sagte für einen DVD-Abend am nächsten Samstag zu.
Am Samstagnachmittag machte ich mich dann auf den Weg zu ihr. Ich hatte einige DVDs ausgesucht. Das Haus hatt ...

Jetzt lesen!

Weltuntergangsfick

Denise

Manchmal dauert es, bis sich Wünsche erfüllen. Manche Wünsche hat man in der langen Zeit schon längst wieder vergessen. Es gab eine Zeit in der ich lange vergeben war. 1 1/2 Jahre war ich damals mit Phebey zusammen. Zu dieser Zeit lernte ich auch Denise und ihre Freundin kennen. Ich bekam damals sogar einen Dreier angeboten. Aber ich war vergeben und so entschied ich mich, die Beziehung nicht ...

Jetzt lesen!

Weihnachts(b)engel

Denise

Bevor ich mich abends zur Weihnachtsfeier unserer Firma aufmachte, legte ich Denise ihr Halsband an. Sie wartete auf meinem Sofa und ihre mit dem Halsband verbundene Leine erlaubte ihr, sich vom Sofa bis zum Bad zu bewegen. Ich hatte ihr ein weiches rotes Weihnachtskleid mit Handschuhen gekauft und machte es ihr zur Aufgabe, es zu tragen, wenn ich zurückkäme. Außerdem hatte ich ihr aufgetragen, ...

Jetzt lesen!

Freche Spiele

Ela

Alles fing an einem Samstag abend auf einem Geburtstag. Ich hatte morgens noch in unserer Firma gearbeitet und fuhr nachmittags nach Hause um meine Anlage für die Geburtstagsfeier einzuladen. Lautsprecher, CD Player Mischpult, Lichtanlage - alles was dazugehörte. Diesen Auftrag hatte ich schon vor 2 Monaten bekommen. Wirklich mal jemand der sich früh genug um seine Sachen kümmert. Meistens kom ...

Jetzt lesen!

Versautes Wiedersehen

Ela

Endlich war es soweit, Ela und ich hatten uns schon länger nicht mehr gesehen und nach unserem letzten Abenteuer vor 5 Jahren standen wir uns jetzt in meiner Eingangstür gegenüber. Wir begrüßten uns, gingen nach oben in mein Wohnzimmer und setzten uns auf die Couch. Es waren ein paar Minuten vergangen und ich wusste inzwischen, dass sie nicht den ganzen Abend Zeit hatte, weil sie später no ...

Jetzt lesen!

Sie ist ein wildes Ding

Elena

Ich saß auf meinem Sofa und überlegte, was gestern Abend geschehen war. Noch etwas müde von der Nacht, rieb ich mir die Augen und nahm ihren lieblichen Duft an meinen Fingern wahr. Ich musste grinsen - hatte ich Elena doch gestern anscheinend sehr geärgert. Im Dezember lernte ich sie in einem Forum kennen. Wir wollten uns eigentlich schon viel eher treffen. Vor Weihnachten riss der Kontakt ab ...

Jetzt lesen!

Nasty Virgin

Emma

Emma kuschelte sich an mich, ihr nackter Körper schmiegte sich an meinen und sie war noch immer etwas außer Atem. Ich strich durch ihre Haare und überlegte, wie es zu diesem Treffen gekommen war. Emma hatte sich über meine Internetseite beworben. Auf den ersten Blick war die Bewerbung sehr unvollständig. Ich hatte sie schon fast gelöscht, weil ich dachte, dass sich jemand einen Scherz erlau ...

Jetzt lesen!

Gefesselt und genommen

Emma

Emma war wieder ein Wochenende zu Besuch und ich hatte sie am vorherigen Abend vom Bahnhof abgeholt. Sie war zum zweiten Mal bei mir. Beim ersten Treffen hatte ich sie entjungfert. Sie hatte es so genossen, dass sie sofort zusagte, als ich nur andeutete, sie könnte wiederkommen. Emma blickte mich schon während der Autofahrt mit ihren braunen Augen gierig an. In meinem Kopf spielten sich die Erei ...

Jetzt lesen!

Unersättlich

Emma

Am nächsten Morgen im Bett war Emma schon etwas eher wach und konnte ihre Finger nicht bei sich behalten. Ich spürte, wie sie langsam meinen Schwanz bearbeitete. So früh am Morgen und schon geil?! Ich drehte mich zu ihr und ließ meinen Oberschenkel ihre weiche Pussy massieren. Das reichte aber aus, um Emma weiter aufzugeilen. Sie wichste meinen Schwanz, kroch dann unter die Decke und fing an, ...

Jetzt lesen!

Innige Blicke

Eva

Ich war schon ein paar stunden mit dem Zug unterwegs. Als ich auf dem Kieler Hauptbahnhof in den Zug nach Schwerin stieg, suchte ich mir im Nichtraucher einen Sitzplatz. Der Regio hatte durchgehende Sitzreihen, also keine abteile. Es war auch einer der neueren Züge, ein zweistöckiger, aber zog es vor unten zu sitzen. Ich saß in Fahrtrichtung, denn entgegengesetzt zu sitzen kann ich überhaupt n ...

Jetzt lesen!

Kleine Knutscherei

Gabrielle

Gabrielle hatte ich bei Facebook kennengelernt und mich mit ihr für Freitag Abend verabredet. Sie kam zu mir nach Hause und wir begrüßten uns. Als sie vor mir stand, war sie nicht ganz das, was ich erwartet hatte. Ihr Gesicht fand ich zwar hübsch und auch die Oberweite war ganz nett aber der Rest war nicht so mein Fall. Ich würde einfach sehen, wie weit sie gehen würde.
Und die ersten ...

Jetzt lesen!

Sommernachtstraum

Hanna

Es war endlich soweit. Ich würde mich wieder mit Hanna treffen, die einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen hatte. Da ich die Geschichte etwas später schreibe, kann ich euch verraten, dass wir beide zusammenkamen und es für uns das Wochenende war, an dem sich unsere beiden Herzen ineinander verliebten. Es war ein Sommernachtstraum. Das Wochenende war perfekt. Die Sonne schien und Hanna ...

Jetzt lesen!

Geile Überraschung

Hanna

Hanna und ich schrieben uns nach dem ersten Treffen immer wieder und für mich war schon klar: Ich wollte sie gerne wiedersehen. Das konnte noch nicht alles gewesen sein, dachte ich. Ihr ganze Art hatte mich neugierig auf mehr gemacht. Ich fragte sie immer wieder nach einem Treffen. Nun, heute war es dann soweit. Wir hatten vor zwei Wochen schon abgesprochen, das wir uns dieses Wochenende sehen ...

Jetzt lesen!

Rache ist süß

Hanna

Hanna folgte mir schon längere Zeit auf Twitter und las immer wieder meine Erlebnisse. Sie war durch eine Freundin auf meine Seite aufmerksam geworden. Irgendwann fingen wir dann an zu schreiben. Ich sah immer wieder das Profilbild in meiner Timeline und bemerkte, dass ihr sehr viele meiner Beiträge gefielen. Wir schrieben uns bei Twitter dann private Nachrichten und Hanna schickte mir ein paar ...

Jetzt lesen!

Doggystyle ist geil

Heather

Nachdem ich wieder Single war, folgte sehr schnell das erste Date. Ich lernte Heather in einem Forum kennen und ich wusste ganz genau, was mich erwartete. Ihr Profil ließ keine Fragen aufkommen. Sie war eine Nymphomanin. Nach einigen Nachrichten verabredeten wir uns für den nächsten Tag. Es war Wochenende und nachmittags fing es an zu schneien. "Warum ausgerechnet heute?", fragte ich mich und ...

Jetzt lesen!

Das Beratungsgespräch

Inés

Erst vor kurzem sollte ich bei meiner Bank erscheinen. Nicht das ich Schulden hätte, nein. Es ging um meinen Bausparvertrag. Da ich in einem Dorf wohne, handelte es sich dabei nur um eine kleine Filiale. Dort gab es immer nur 2 oder 3 Leute, die sich um ihre Kunden kümmerten. Die Beraterin, die mich anrief, kam aus der Hauptstelle und wollte eigentlich um 12.30 Uhr da sein. Ich fuhr also ...

Jetzt lesen!

Geiler DVD-Abend

Ivonne

Ivonne hatte ich erst vor 4 Tagen über die Community unserer Firma kennengelernt. Erst hatte sie mich angeschrieben und ein paar allgemeine Dinge gefragt. Danach kam schon gleich die Frage nach meiner ICQ Nummer – das wunderte mich schon etwas. Wir schrieben danach über ICQ und kamen ziemlich schnell auf das Thema Beziehung. Im Moment lief es bei ihr nicht mehr so und kaum war das geschriebe ...

Jetzt lesen!

Die kleine Schwester

Jennifer

Jennifer meldete sich bei mir durch meine Homepage. Sie wohnte in der Nähe von Kiel und war 21. Nach ein paar Mal chatten tauschten wir unsere Handynummern und später unsre Telefonnummern. Wir telefonierten nun öfters miteinander und Jennifer kam immer wieder auf die Stories zurück, die ihr anscheinend sehr gut gefielen. Sie versprach mir von sich ein Foto zu schicken und beim nächsten Tele ...

Jetzt lesen!

Abenteuer für einen Nachmittag

Jessica

Mit einem leicht flauem Gefühl im Magen stand ich da, vor einer Schule in der Stadt, die mir nichts sagte. Ich war morgens los gefahren, um Jessica hier zu treffen. Kennengelernt hatte ich sie im Internet und alles, was ich von ihr sah, waren 2 Bilder, die sie mir geschickt hatte. Und die Fotos hatten es mir angetan. Sie hatte ein ziemlich süßes Lächeln, daß einen schon echt umhauen konnt ...

Jetzt lesen!

Der Landstrassenflirt

Jodie

Das ist für die kesse dunkelhaarige junge Dame, die morgens und abends zwischen Markendorf und Holzhausen mit ihrem blauen Corsa verkehrt... Als ich im August mit meiner Umschulung begann, fiel mir morgens in der ersten Woche immer ein blauer Corsa auf, der mir entgegen kam. Ich weiß nicht warum, er sah nicht besonders aus, gut - es saß eine süße Frau drin, aber das soll es ja häufiger geb ...

Jetzt lesen!

Harmlos

Julia

Ich glaub dieses hier ist ein gutes Beispiel dafür, wie harmlos etwas anfangen kann und wie es dann endet, aber laßt euch überraschen... Ich lernte Julia in einem Chat kennen. Das war auch nicht weiter schlimm, ich lerne viele Leute beim Chatten kennen. Man traf sich dann dort öfters und erzählte sich dann so, was es Neues gab. Irgendwann gingen wir dann mal in einen anderen Chat, wo eigen ...

Jetzt lesen!

Auf den Knien

Juliette

Ich hatte Juliette in einem Casual Datingportal kennengelernt. Auf ihrem Profil erkannte ich sofort durch die Fotos, dass sie dominant war. Da ich sie attraktiv fand und mich mal wieder fallenlassen wollte, schrieb ich sie an. Sie erzählte mir, dass sie gerne die dominante Rolle spielte und sie in ihrer Wohnung sogar ein eigenes Spielzimmer hatte. Sie liebte es, sich an Männern auszulassen. Das ...

Jetzt lesen!

Abenteuer zu dritt

Katharina-Nadine

Freitag abend wollten meine Freundin und ich in die Disco. Meine Freundin bat mich noch zwei Mädchen aus ihrer Klasse und ihre beste Freundin mit zu nehmen. Das war ja alles kein Problem, denn das Auto war groß genug und es lag alles auf dem Weg. Katharina war schon am späten Nachmittag zu mir gekommen und wir beschlossen etwas eher als sonst loszufahren. Zuerst fuhren wir zu den Beiden aus ihr ...

Jetzt lesen!

Versprechen

Kathleen

Vor gerade mal einer Woche hatte ich Kathleen über das Internet beim Chatten kennen gelernt. Sie ist eine Freundin von einer Chat-Freundin von mir. Komischerweise verstanden wir uns gleich so gut, dass wir die Telefonnummern austauschten. Ich rief sie an und wir telefonierten ein paar Stunden. Das Gespräch verlief ziemlich locker, genauso wie der Chat davor und wir einigten uns, nach einem zie ...

Jetzt lesen!

Eine geile Aktion

Katja

Auf dem Weg zum Marktkauf ging mir die ganze Geschichte nochmal durch den Kopf. Da gab es Katja, eine hübsche junge Frau, mit der ich schon länger schrieb. Sie war jedoch die ganze Zeit über vergeben und mein Interesse wuchs erst als sie sich in den letzten Wochen von ihrem Freund trennte. Seitdem schrieben wir intensiver und ich erfuhr u.a. dass sie im Marktkauf arbeitete. Also nahm ich mir vo ...

Jetzt lesen!

Verzaubert

Laura

Laura war schon öfters bei mir zu Besuch in den letzten Monaten. Meistens hatten wir es uns auf dem Sofa gemütlich gemacht, gekuschelt und DVD geschaut oder uns unterhalten. Da sie vergeben war, gab es zwischendurch zwar ein paar Annäherungsversuche aber es passierte nie etwas größeres. Bis zu diesem Abend... Alles fing damit an, dass Laura und ich uns kurzfristig verabredeten, vielleicht we ...

Jetzt lesen!

Krankenpflege im Hotelzimmer

Layla

Ich seufzte. Es war Anfang September und ich dachte daran, dass ich noch für 3 Tage nach Köln musste. Arbeiten und dann abends kein Date. Wäre toll gewesen, wenn ich wenigstens im Hotel Besuch bekäme und musste an Kimberly denken, die ich vor einigen Tagen getroffen hatte. Ich schaute mich ein bisschen im Internet um und lernte Layla kennen. Ich hatte sogar Glück, sie kam aus der Nähe und ha ...

Jetzt lesen!

Der Sattel

Lena

In der letzten Zeit wurden in Brandenburg vermehrt Reitsättel gestohlen. Jetzt überlegt ihr euch, was zum Teufel kann das mit einem erotischen Abenteuer zu tun haben. Ich war in diesem Fall der Überbringer eines Geschenkes und vorher führten mehrere Zufälle zu diesem amüsanten und doch noch erotischen Date. Viel zu den Anfängen kann ich leider nicht preisgeben, denn auch in dieser Geschich ...

Jetzt lesen!

Sanfte Lippen

Linda

Ich lernte Linda in einem Casual-Dating-Forum kennen. Wir tauschten uns kurz aus und schrieben danach über das Smartphone weiter. Als Rubensdame war sie sicherlich etwas besonders, denn ich hatte mit solchen Frauen noch keine Erfahrung gesammelt. Wer meine Erlebnisse kennt, weiß auch, dass ich die unterschiedlichsten Frauen date: Schlank, gut gebaut, braune Haare, blonde Haare, groß, klein, kle ...

Jetzt lesen!

Die Bedienung

MandyS

Vor kurzem im Restaurant: Meine Mutter und ihr Mann (er ist nicht mein Vater) waren in einem Restaurant Pickert essen. Ich hoffe ihr wißt, was das ist! Sowas wie Pfannkuchen, aber darum geht es ja gar nicht. Oh man, ja, es geht schon wieder um eine Bedienung. Es war also an dem Abend auch nicht viel los und wir nahmen in einer Ecke Platz. Ein paar Minuten später kam die Bedienung und brachte u ...

Jetzt lesen!

Videoabend

Mareike

Eines Freitagabends: Tanja und Frank hatten einen Videoabend organisiert, obwohl sich Frank eigentlich mehr darum gekümmert hatte, dass ich an diesem Abend Mareike kennenlernen sollte. Ich fuhr extra mit meinem Auto, um eventuell länger bleiben zu können. Erst war es doch ein wenig arg verkrampft , vorallendingen weil Frank immer hinter Mareikes Rücken drängelte, ich soll doch endlich was u ...

Jetzt lesen!

Videoabend 2

Mareike

Ich traf mich ein paar Wochen später noch einmal mit Mareike. Tanja und Frank wollten diesen Abend auch noch vorbeigekommen. Mareike hatte ein Video ausgeliehen, daß nebenbei lief. Wir unterhielten uns und kuschelten ein bisschen miteinander. Allmählich wurde die Sache dann eindeutig zweideutig. Ich begann über dem Pulli ihre Brüste zu reiben und sie richtig scharf zu machen. "Don, ich wei ...

Jetzt lesen!

Der Discobesuch

Maria-Jenny

Es war im letzten Sommer, Samstag abend. Ich war alleine auf dem Weg in die Disco. Mein Freund hatte während den Ferien einen Nebenjob angenommen und war somit abends immer unterwegs Wachdienst schieben. Eine Woche vorher war ich schon in der selben Disco gewesen. Ich habe dort vor Jahren schon eine Clique kennengelernt mit der ich immer abhänge.
Diesen Abend hatte ich mein enges gerippt ...

Jetzt lesen!

Ihr Sklave

Marlene

Was sich an diesem Abend abspielte, konnte ich vorher nicht erahnen. Hätte man mir vorher die Wahl gelassen, wäre ich nicht darauf eingestiegen. Im Nachhinein ist mir umso klarer: Ich bin dominant und will keinen devoten Part. Die Erfahrung mit Marlene war sicherlich interessant aber es ist nicht das was ich suche. Es begann alles damit, dass ich für einen Geschäftstermin nach Baden-Württem ...

Jetzt lesen!

Stille Wasser ...sind tief

Melanie

Am Freitag Mittag nach Weihnachten holte ich Melanie, die im November in Hamburg getroffen hatte, vom Bahnhof ab. Natürlich hielt der Zug an einem anderen Gleis, aber es klappte dann doch alles. Wir gingen dann zum Auto und fuhren zu mir. Melanie sagte wie üblich fast gar nichts. Ich versuchte verzweifelt mir Fragen auszudenken um das Gespräch aufrecht zu erhalten. Nach einiger Zeit landeten ...

Jetzt lesen!

Abend auf der Wiese

Melanie

Melanie war für ein paar Tage über Himmelfahrt zu Besuch. Ich holte sie Himmelfahrt vom Bahnhof ab. Am Samstagabend, es war den Tag über sehr schönes Wetter und warm, beschlossen wir spazieren zu gehen. Am Tag vorher waren wir schon einmal diesen Weg gegangen. Melanie trug einen Rock und ein helles Oberteil als wir aus dem Haus gingen. Sie trug ihre langen braunen Haare offen. Wir gingen Arm ...

Jetzt lesen!

Das benutzte Bett

Melanie

Kaum zu glauben wie verrückt dieser Tag war... aber beginnen wir Anfang. Schon seit einem halben Jahr war es klar, dass ich mich mit meiner Ex wiedertreffen wollte. Wir hatten uns schon 3 Jahre nicht mehr gesehen und ich war schon wirklich gespannt darauf. Heute fuhr ich dann geschäftlich ein paar Tage nach Hamburg. Das Hotel hatte ich kurzfristig im Internet gebucht. Als im Hotel in meinem Zim ...

Jetzt lesen!

Das laute Bett

Melanie

Nach einem Jahr traf ich mich wieder mit Melanie, weil ich Anfang des Jahres auf einer Messe in ihrer Nähe mit einem Kollegen aus unserer Firma einen Stand hatte. Wir schliefen bei einem Kumpel von meinem Kollegen in der WG in der Stadt. Melanie und ich trafen uns auf der Messe und fuhren dann, nachdem wir noch kürz etwas von Mäcces geholt hatten zur WG. Wir setzten uns erst zusammen, aßen u ...

Jetzt lesen!

Spiele der Sehnsucht

Melanie

Ich traf mich wieder einmal mit Melanie in Hamburg. Wie jedes Jahr war ich dort zur Messe und nachdem wir aufgebaut und im Hotel eingecheckt hatten, ging ich zu unserem Treffpunkt. Leider hatte alles etwas länger gedauert und ich sah sie schon von Weitem, wie sie auf mich wartete. Wir umarmten uns zu Begrüßung und überlegten kurz, wohin wir gehen sollten. Wir beschlossen, gleich nebenan erst ...

Jetzt lesen!

Einkaufszentrum

Nadine

An Fronleichnam fuhr ich nach Niedersachsen zum Einkaufen, weil dort die Geschäfte offen hatten. In NRW ist das ja ein Feiertag und somit hatte ich einen netten freien Tag . Im Einkaufszentrum schaute ich mich ein bisschen um. Eigentlich suchte ich noch nach einer dünnen Jeansjacke für den Sommer, aber mein Blick viel eher auf etwas anderes, ein oder zwei Regale weiter: ein süßes Mädel. Si ...

Jetzt lesen!

Feuchte Spiele

Nancy

Ich war sehr überrascht, als ich erfuhr, dass Nancy ein paar Tage in der Nähe war. Sie wohnte eigentlich in Hamburg und war hier für mehrere Tage bei einer ihrer Freundinnen untergekommen. Nancy war schon längere Zeit Ziel meiner Begierde, denn sie war sehr offen und ich wusste, dass sie auch sehr versaut war. Ich schrieb sie an und wir unterhielten uns per Whatsapp darüber, was sie in der Re ...

Jetzt lesen!

Der 2-Stunden-Ritt

Nele

Alles fing an mit einem Tweet nachdem eine NCIS Folge am Sonntag vorüber war. Da das Ende der Folge offen stand, wollten einige Zuschauer gerne wissen, wie es weitergeht. Darunter waren auch Nele und ich. Nach kurzem hin und her bekam ich die ICQ Nummer von Nele und wir texteten dort weiter. Der Chat war so interessant, dass wir uns sobald es nur möglich war, treffen wollten. Während dieser Z ...

Jetzt lesen!

Das Versprechen

Rebecca

Es fing alles mit einem harmlosen Versprechen an. Rebecca versprach mir vor einem Jahr, mal einen Kuss. Vor einem halben Jahr kam sie dann vorbei, um ihr Versprechen einzulösen. Es war einer dieser Küsse, die man sein ganzes Leben nicht vergisst. Es blieb an dem Tag nicht bei einem Kuss. Wir küssten uns bestimmt 1 ½ Stunden. Diesmal gab ich ihr die Zusage, dass sie jederzeit zu mir kommen k ...

Jetzt lesen!

Fotoshooting

Sandra

Es fing alles ganz harmlos mit einem Besuch in Berlin an. Freitag abend stieg ich in einen Interregio und machte mich auf dem Weg zu einer Freundin aus dem Internet, die ich schon ziemlich lange kannte. Wir hatten uns bislang noch nicht getroffen und ich war ziemlich neugierig. Ich verstaute extra meine Digicam im Rucksack, weil ich unbedingt Fotos machen wollte von ihr. Am Bahnhof in Berlin ang ...

Jetzt lesen!

Heimlich verliebt

Sarah

Sarah und ich kannten uns schon ein Jahr über Internet. Eigentlich sahen wir uns auch jede Woche in der Disco, da sie und ein paar Freundinnen zu unserer Clique gehörten. Bis vor ein paar Wochen war sie vergeben. Sie war eigentlich ziemlich süß: Schlank, dunkle lange Haare und strahlend blaue Augen. Heute hatte ich ein Date mit mir – ganz offiziell und - heimlich, denn es gab ein Problem: un ...

Jetzt lesen!

Heimlich geliebt

Sarah

3 Tage nach unserem Treffen verabredeten wir uns wieder. Ich fuhr abends nach der Arbeit direkt zu Sarah. Wir begrüßten uns mit einem Kuss und umarmten uns. Sarahs kleine Schwester fing an zu grinsen. „Na, ist dein Sweetboy wieder da?“ Ein paar Minuten später hatte sie dann das Zimmer verlassen und wir waren ungestört. Sarah schloss die Tür und wir legten uns aufs Bett und kuschelten mit ...

Jetzt lesen!

Der Fleck auf dem Sofa

Sarah

Sarah und ich hatten uns wieder verabredet und ich fuhr am späten Nachmittag zu ihr. Ich ging mit ihr hoch ins Zimmer. Den restlichen Nachmittag kuschelten wir auf ihrem Sofa und küssten uns. Zwischendurch hatten wir für uns ein paar Fotos gemacht. Am Abend holte sich Sarah dann eine Pizza hoch und ging kurz an den PC um nach neuen Nachrichten zu schauen. Zwischendurch kam immer wieder ihre kl ...

Jetzt lesen!

Der wilde Ritt

Sarah

Als Sarah mir die Tür öffnete, kam sie gerade aus dem Badezimmer. „Hey Schatz, sorry bin gerad eben erst fertig geworden. Hab mich geduscht.“ „Hey mein Schatz. Macht ja nichts!“ grinste ich. Wir gaben uns einen Begrüßungskuss. Heute waren wir eine Woche zusammen und ich hatte ihr eine kleine Überraschung mitgebracht. Wir gingen rauf in ihr Zimmer und gaben uns noch einen Kuss. „Hi ...

Jetzt lesen!

Auf dem Balkon

Sarah

In zwei Tagen würde es schon wieder zurückgehen nach Deutschland. Sarah und ich waren jetzt schon 8 Tage auf Mallorca. Die meiste Zeit lagen wir am Pool und am Strand. Heute abend nach dem Essen – welches natürlich wieder nicht besonders schmeckte, da wir im Hotel gegessen hatten – entschieden wir uns am Strand spazieren zu gehen und ein ruhiges Fleckchen zu suchen. Als wir am Strand anka ...

Jetzt lesen!

Bettsucht Teil 1

Sarah

Sarah und ich trafen uns am Freitag Abend mit einigen Freunden in der Disco. Wir gingen öfters auf die Tanzfläche und tanzten zusammen. Nach der Disco gingen wir zu meinem Auto und fuhren zu ihr um ihre Sachen zu holen, weil sie die Wochenende bei mir übernachten würde. Das würde unser erstes gemeinsames Wochenende werden und ich freute mich schon total darauf. Sarah war etwas angetrunken und ...

Jetzt lesen!

Im Wohnzimmer

Sarah

Nach der Arbeit fuhr ich zu Sarah. Wir gingen in ihr Zimmer und legten uns aufs Sofa um zu kuscheln. Ihre Eltern waren in Urlaub. Nach ein paar Minuten zog mich Sarah mit nach unten ins Wohnzimmer. Sie kuschelte sich an mich und gab mir einen langen Zungenkuss. Gleichzeitig schob sie mich immer mehr Richtung Wohnzimmer. Auf dem Fußboden lag ein Sitzsack auf den ich Sarah schubste. Sarah grinste z ...

Jetzt lesen!

Unter der Decke

Sarah

Sarah war tagsüber bei mir zu Hause und ich war arbeiten. Als ich abends zurück kam aßen wir etwas und fuhren dann zu ihr. Weil Sarah ihrer kleinen Schwester versprochen hatte, DVD zu schauen, legten wir uns zu dritt auf ihr großes Bett und machten es uns gemütlich. Sarah und ich krochen unter die Bettdecke und kuschelten uns an einander. Wir hatten uns vorher schon bis auf die Unterwäsche a ...

Jetzt lesen!

Geiler Geburtstag

Sarah

Es war der 3.Tag in unserem Urlaub. Sarah hatte Geburtstag und mitten in der Nacht, ich hatte die Sachen schon so weit vorbereitet, holte ich ihre Geschenke und ein paar Teelichter aus meinem Koffer. Ich gab mir die größte Mühe leise zu sein aber Sarah wurde trotzdem wach als ich die ersten Kerzen angezündet hatte. „Guten Morgen Schatz, alles Gute zum Geburtstag!“ flüsterte ich und ...

Jetzt lesen!

Sexmonster

Sarah

Sarah und ich waren auf einem Geburtstag eingeladen. Da ich mal wieder den Fahrer spielte, wie fast immer, ließ Sarah sich es auf dem Geburtstag richtig gut gehen. Um 2 Uhr entschieden wir uns dann zu fahren – Sarah war schon gut angetrunken und es war jedes Mal ein Spaß, sie dazu zu bewegen, besoffen das Auto zu verlassen. Aber ich konnte mein schämisches Grinsen kaum verbergen. Sarah hatte ...

Jetzt lesen!

24 Stunden

Sarah

Nach der Arbeit fuhr ich zu Sarah. Wir wollten abends noch in die Disco. Sarah hatte sich bereits fertiggemacht. Sie öffnete mir die Tür und ich musterte sie von oben bis unten. Sie trug ihre Haare wie immer zusammen, hatte ein Top an und ein Rock. Das gefiel mir natürlich schon wieder, sie würde dann heute bestimmt Stiefel anziehen. Ich grinste und ging mit ihr nach oben nachdem wir uns ein ...

Jetzt lesen!

Bettsucht Teil 2

Sarah

Wir schliefen wieder ein bisschen und wachten abends auf als es schon dunkel war. Sarah stand auf und ging ins Bad. Ich zündete die Teelichter an, die im Schlafzimmer verteilt waren. Dann ging ich zum Kühlschrank und machte uns eine Schale Erdbeeren fertig, die ich am Tag vorher extra gekauft hatte. Sarah lag inzwischen schon wieder im Bett und ich legte mich dazu. Nachdem wir die Erdbeeren aufg ...

Jetzt lesen!

Die neue Wohnung

Sarah

Sarah und ich waren dabei meine neue Wohnung herzurichten. Da bedeutete einiges an Arbeit. Das erste Wochenende fingen wir an die Küche und das Wohnzimmer zu streichen. Am Sonntag Nachmittag hatten wir das Wohnzimmer halb fertig und Sarah wollte unbedingt, dass ich Fotos von ihr mache. Weil die Kamera aber in der alten Wohnung lag, fuhr sie mit dem Auto los und holte sie. Als Sarah wieder zurück ...

Jetzt lesen!

Quikie in der Badewanne

Sarah

Ich schlief das Wochenende bei Sarah und wir wachten am Sonntag Morgen zusammen auf und kuschelten miteinander. Irgendwann kam die übliche Frage auf die ich jeden Morgen wartete: „Was machen wir heute?“ „Keine Ahnung,“ grinste ich. „aber deine Eltern sind doch heute nicht da ... wie wäre es wenn wir in die Badewanne gehen?“ Sarah grinste. „Okay...“ Wir gingen ins Badezimmer und ...

Jetzt lesen!

Wilde Nacht

Sarah

An diesem Abend waren Sarah und ich auf einer Party eingeladen. Ich fuhr und Sarah hatte sich an diesem Abend wohl vorgenommen, alles zu leeren was auf den Tisch kam. Damit konnte ich noch leben aber als sie dann anfing zu ihrem Ex zu laufen, erreichte der Abend für mich seinen Tiefpunkt. Zwischenzeitlich verzog ich mich mal ins Auto und irgendwann am frühen Morgen verließen wir dann die Party ...

Jetzt lesen!

Geiler Sonntag

Sarah

Am Sonntagmorgen wachte ich mit Sarah zusammen auf. Wir lagen in meinem Bett und so richtige Lust aufzustehen hatten wir nicht. Wir küssten uns und ich zog Sarah ganz dicht zu mir um ihre Wärme zu spüren. Unsere Küsse wurden schon gleich wilder und natürlich wanderte Sarahs Hand in Richtung meiner Boxershorts. Da würde sie auch schon gleich etwas erwarten... „Hm, na da ist aber auch scho ...

Jetzt lesen!

Rotes Abenteuer

Sarah

Ich fuhr abends zu Sarah. Sie öffnete mir die Tür, wir gaben uns einen Begrüßungskuss und gingen gleich nach oben in ihr Zimmer. Dort legten wir uns auf ihr Bett, kuschelten und erzählten uns die Neuigkeiten aus den letzten Tagen. Im Hintergrund lief Musik. Sarah drehte sich zu mir und gab mir einen langen Zungenkuss. Ich zog sie noch näher zu mir und erwiderte ihren Kuss, erst langsam und z ...

Jetzt lesen!

Hallenfete

Saskia

Das Treffen mit Saskia war eigentlich schon seit Ewigkeiten geplant. Aber es kam jetzt doch alles ein wenig kurzfristig und überraschend. Das reichte aber trotzdem aus um Saskia die Tage vorher ziemlich nervös zu machen. Saskia wollte an dem Wochenende mit Freundinnen auf eine Hallenfete in ihrer Nähe und eigentlich hatte ich wie sonst auch immer aus Spaß gesagt, dass ich mitkomme. Doch dies ...

Jetzt lesen!

Die süßeste Versuchung

Saskia

Da stand ich nun, direkt vor Saskia und blickte in ihre großen blaugrauen Augen. Über 3 Jahre war es her, dass wir uns gegenüber standen. Vor 3 Wochen hatte ich den Vorschlag gemacht, sie zu besuchen – DVD Abend. Und seit letzter Woche stand der Termin dann richtig fest, dafür machte ich mich dann auch extra pünktlich auf den Weg, um auf 19 Uhr bei ihr zu sein. Zum Glück fand ich den Weg a ...

Jetzt lesen!

36 Grad - und es wird noch heißer

Shania

Es sollte der heißeste Tag des Jahres werden. Früh morgens war es bereits sehr warm und ausgerechnet an diesem Tag hatte ich ein Date. Geplant war das Date mit Shania jedoch erst am frühen Abend. Ich hatte auch sie auf der Casual Datingseite kennengelernt. Vor einer Woche hatten wir uns für dieses Wochenende verabredet. An diesem Tag war es in der Wohnung deutlich kühler als draußen. Ich rä ...

Jetzt lesen!

Seine kleine Hure

Shirin

Eines Abends, ich hatte gerade gegessen und den Fernseher angemacht, schaute ich mal wieder ob ich neue Bewerbungen bekommen hatte. Eine neue war dabei. Sie hieß Shirin und hatte sich als kurvig, nicht moppelig aber auch nicht dünn beschrieben. Die Interessen klangen auch sehr interessant, also schrieb ich ihr eine E-Mail und bat sie darum, ein bisschen über sich zu schreiben und ein paar Fotos ...

Jetzt lesen!

Nachhilfestunden

Sina

Freitagabend bekomme ich überraschend einen Anruf von einer Freundin. Es war Rebecca, sie wollte mit Sina, einer Freundin vorbeikommen. Sie meinte nur: “Tja, ich würd ja gern alleine kommen, aber ich weiß, daß dann bestimmt was passiert und da will ich mir noch richtig überlegen! Ich bringe Sina als Verhütungsmittel mit,” meinte sie und lachte. Ich war gerade im Internet am chatten. ...

Jetzt lesen!

Jugendliebe

Sina K.

Da stand sie nun. Ich war auf dem Weg zum Kino, um mich dort mit ein paar Freunden zu treffen. Da stand dieser Wagen am Strassenrand, der mir doch sehr bekannt war. Ich hielt an, stieg aus und schaute was los war. “Hi,” sagte ich “Probleme?” “Ja” sagte Sina “Der Wagen tut es nicht mehr.” Ich schaute mir die Sache an. Sina war damals meine große Jugendliebe. Sie hatte aber nie ...

Jetzt lesen!

50 Shades of one Date

Sofia

Das war sicher ein verrücktes Date, welches ich noch nie erlebt hatte. Nicht, weil es besondere Praktiken gab, nein. Die Frau, die ich traf, schien einfach etwas crazy zu sein. Ich hatte mich mit Sofia im einem Forum verabredet und sie wohnte sogar in meiner Nähe. Erst wollte ich einen Monat mit dem Treffen warten, weil ich mit meinem dritten Buch so viel zu tun hat. Aber Sofia wollte nicht so ...

Jetzt lesen!

Die Anhalter

Sonja

Es war Samstag morgen, als ich aus der Disco heim kam. Es waren gerade mal noch 2 km bis nach Hause und ich fuhr etwas in Gedanken versunken um die nächste Kurve. Als nächstes war auf der linken Seite die Tennishalle und der Sportplatz. Dort bemerkte ich nur noch im vorbeifahren eine Gruppe von Leuten und ein Mädel, daß schon fast auf die Straße sprang und winkte. Ich war etwas geschockt u ...

Jetzt lesen!

Ein wilder Ritt

Sophie

Für mein Wochenende in Hamburg im 4 Sterne Hotel suchte ich für einen Abend ein aufregendes Date in einem Forum. In den ersten Tagen erhielt ich keinerlei Reaktion auf meinen Post und überlegte bereits, wie ich mich aus der misslichen Lage befreien konnte. Einen Tag später bekam ich doch noch zwei Bewerbungen und entschied mich kurzerhand für Sophie. Ihr Gesicht und das Lächeln waren genau ...

Jetzt lesen!

Der Kinobesuch

Stefanie

Ich holte Stefanie von zu Hause ab. Sie war eine gute Bekannte aus unserem Verein. Es hatte ein paar Wochen gedauert, bis ich endlich mit ihr ein Date bekam, denn sie hatte angeblich immer keine Zeit. Aber sie meinte, sie wollte unbedingt mal mit mir ins Kino, also hatte ich auch nicht aufgehört zu fragen und heute war es so weit. Ich hielt vor ihrer Wohnung. “ Hi Steffi!” “Hi Don!” S ...

Jetzt lesen!

Die unartige Schülerin

Talisa

Dieses außergewöhnliche Date begann mit einer Bewerbung von Talisa, die sehr ausführlich war und ihre Träume als devote Schülerin wiedergab. Sie wollte von mir dominiert werden und war sehr versaut. Wenn ich so etwas schreibe, heißt das also sie hatte sehr sehr versaute Fantasien. Aber das fand ich gut. Zuerst wollte sie nur chatten aber das änderte sich sehr schnell. Nachdem ich ein paar ...

Jetzt lesen!

2 Freundinnen – Die Freche

Violeta

Am nächsten Tag traf ich bis auf Nina alle am Strand. Ich war etwas enttäuscht weil sie doch zugesagt hatte, auch zu kommen. Violeta kam etwas später dazu und erzählte mir von ihrer Arbeit. Sie legte ihre Decke neben meine und zog ihre Sachen aus. „Do you want to come with me to the beach?“ fragte sie. Ich grinste. Diese Frage hörte ich mindestens 4 mal am Tag von ihr. Da Nina nicht da ...

Jetzt lesen!

Kommentare

 


"Das würde ich auch gerne erleben ;)" Loria

Geschichte lesen


"(no comment)"

Geschichte lesen


"find ich auch" Mara

Geschichte lesen

Hier liest du die wahren Erlebnisse des Don Ramirez

Seine Dates werden zu erotischen Geschichten, die anregend und aufregend sind. Es ist egal, ob er sie im Internet trifft, in der Discothek oder im nächsten Supermarkt - eine Sexgeschichte ist garantiert. Ob Kuschelsex mit vielen Zungenküssen, die herrischen Spiele mit viel Temperament und Leidenschaft, die dominant führenden Treffen mit einer Unterworfenen oder ein devotes Treffen mit einer Herrin, bei der Don sich fallenlässt - mit jeder Geschichte trifft Don einen anderen erregenden Nerv der Leser. Mit BDSM Spielzeug verführt er seine unterwürfigen Sklavinnen, im Auto auf dem Rücksitz die nächste Nymphomanin. Ein Sexdate jagt das nächste und wird hier in allen Details schonungslos dargestellt.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2017 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com