Chapter 1 [Monique]
    Ich bin Monique und habe mich bei Don beworben um mit ihm ein paar Tage Urlaub zu verbringen. War schon öfter auf seiner Seite und die neueren Geschichten mit den devoten Frauen gefielen mir ganz besonders, weil das meine Vorlieben trifft.

    Ich schrieb ihm, dass ich nur komme, wenn ich an der Story mitschreiben darf. Also fange ich mal an, denn der erste Teil kommt von mir:

    Nachdem ich die Bewerbung verschickt hatte, dauerte es nicht lange und ich bekam eine E-Mail von ihm. Wir tauschten fix die ICQ und schrieben dort einige Zeit. Nachdem wir Fotos getauscht hatten und ich für meinen Teil zufrieden war, telten wir und sprachen über den Urlaub.

    Er klang ziemlich süß am Telefon, konnte mir schon denken, dass man mit ihm bestimmt auch geilen Telesex haben konnte. Als er mir dann sagte wo er wohnte, war ich schon am überlegen, ob ich nicht absage. Das waren über 3 Stunden Fahrt.

    Ich dachte echt nur: Nee, kannste nicht machen. Denn mein Golf ist auch nicht mehr der Jüngste. Aber ich war einfach zu neugierig! Ich hatte ihm zum Glück nichts von meinen Bedenken erzählt. Am Wochenende vor der dritten Augustwoche packte ich meine Sachen und schleppte alles zum Auto. Dann ab auf die Autobahn mit geiler Sommermucke und schön bei Kassel in den Stau! Ich schrieb Don gleich, dass es wohl eher Abend würde.

    Und so wars dann auch. Es war schon nach 8 als ich bei ihm ankam. Ich war total scheisse drauf! Aber als ich von weitem schon den Teich, den Garten und das Haus sah dachte ich mir: Das wird nicht nur nen geiler Urlaub, der wird auch noch geiler :D

    Ich klingelte und Don öffnete. Zum Glück war alles wie erwartet, sonst wäre ich auf der Stelle auch wieder gefahren! Im Gegenteil… mein Gefühl meinte nur gleich: Von dem lass ich mich gerne mal hauen. Am besten gleich frech werden und bestrafen lassen. Kopfkino! Don guckt mich an und fragt mich: Wollste wieder fahren oder warum sagst du nicht hallo?
    Peinlich? Hab ich das überhört? Super, gleich ins Fettnäpfchen getreten.

    „Hey… sry… der Herr. Ich hatte hier einen Urlaub gebucht und eher ein Hotel erwartet…“

    Ich streckte mich etwas, umarmte ihn und gab ihm einen Kuss. Freche Vorlage 1.0 dachte ich und sah in seinen dunklen Augen, um zu sehen wie er sich schon eine Bestrafung dafür ausdachte.

    „Dann kannst du deine Sachen ja alleine aus dem Auto holen, ein Portier gibt’s hier nämlich nicht!“

    Fuck! War das schon meine erste Strafe? Ich guckte gerade bestimmt ziemlich bescheuert aus der Wäsche. Aber er zog mich an sich.

    „Mach den Mund zu Süße. Das heben wir uns für später auf.“ Grinste er freudig.

    Jetzt wurde er aber ganz schön frech! Freche Vorlagen 1:2 … Wenn das so weiterging, konnte ich mir damit keine Bestrafungen holen. Und den Mund hatte ich jetzt bestimmt noch weiter auf als vorher!

    Nach der Schockminute kam er dann doch mit zum Auto und half mir mit meinen Sachen. Das Haus war ganz schön und für meine Sachen fand ich auch schnell einen Platz. Don bestellte uns ne Pizza, weil ich ja auch noch nichts gegessen hatte. Im Wohnzimmer fiel als erstes das rote Sofa ins Auge.

    Nach dem Essen kuschelte ich mich dort an ihn und wir schauten nebenher TV. Don küsste mich wieder mit seinen zarten Lippen und ich war so begeistert, dass ich immer wieder ankam. Als wir dann mit den Zungenküssen anfingen, kam ich gar nicht mehr klar.

    Ich ging ihm mit meinen Fingern unter das Shirt und hinterließ auf seinen Rücken mit meinen Fingernägeln eine Kratzspur während er ganz frech über meine Brüste streichelte.

    Ich war schon total geil sonst hätte ihn schön weggestoßen...


  • Mit dem ersten Buch starten
  • Bei ITunes ansehen   
  • Bewirb dich für ein Treffen
  • Meinungen zum Buch

  • Lese jetzt über 50 weitere Erlebnisse in jedem Buch der Reihe "Zwischen Liebe und Lust".

 

36.336 LeserInnen habe diese Story gelesen.


Buchserie » Zwischen Liebe und Lust «

No.4 Abenteuer Verführung

» Abenteuerlust ist die Gier nach neuen Erfahrungen «

Taschenbuch 11,90 EUR
ISBN-13 9783741239397

eBook 4,99 EUR
ISBN-13 9783748185994

No.5 Herrische Spiele

» Komm an meine Leine und ich werde dich führen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2021

eBook 4,99 EUR
2021

No.6 Lustvolle Unterwerfung

» Am Ende zählt nur die Liebe «

Taschenbuch 11,90 EUR
2023

eBook 4,99 EUR
2023

50 Schlagwörter

Hier findest du alle Erlebnisse nach Schlagwörtern.

Kassiererin        Intimpiercing        streicheln        Dreier        laut        schwarz        Massagestab        Flirt        Spanking        Boxershorts        Struempfe        Studentin        DVD-Abend        rotes        BH        Bestrafung        Elektro        Strapse        Arsch        Rock        Sissy        lutschen        schlucken        BDSM        milking        schwanger        Schlitz        Bedienung        Switcher        Muschi        Sommersprossen        schuechtern        Schwester        D|s        masochistisch        beissen        Ostern        Brustwarzen        Klaps        Haare        Kino        dominant        Analplug        Andreaskreuz        Zimmermaedchen        baden        Stoss        feucht        Dilatator        kratzen        

Zuletzt gelesene Erlebnisse

Teaserbild Geschichte

Manchmal haben Frauen...

  • vor
  • 36336 Leser
  • Monique
Monique schreibt über ihr Treffen mit Don

Chapter 1 [Monique] Ich bin Monique und habe mich bei Don beworben um mit ihm ein paar Tage Urlaub zu verbringen. War schon öfter auf seiner Seite und die neueren Geschichten mit den devoten Frauen gefielen mir ganz besonders, weil das mein


Teaserbild Geschichte

Trinkgeld

  • vor 46 Sek
  • 27010 Leser
  • Franzi

Es war 20 Uhr und da Wochenende hatte mich echt geschafft. Das ganze Wochenende über musste ich mit meiner Beschallungsanlage auf einem Turnier sein. Freitag Nacht war ich auch noch in der Disco und hatte kein Auge zugemacht. Nun ja, morgen war


Teaserbild Geschichte

Meine dominante Drecksau

  • vor 1 Min 50 Sek
  • 38436 Leser
  • Vivien
Vivien zeigt am zweiten Tag ihr wahres Gesicht

Am nächsten Morgen wachte ich relativ früh auf. Als ich mich auf die andere Seite drehte, sah ich, dass Vivien noch schlief. Ich beobachtete sie dabei und genoss den Anblick. Diese schwarzen Haaren, die Kusslippen und ihre hübsche Nase. Es dau


Teaserbild Geschichte

Abenteuer Zelten Teil2 [von Anita]

  • vor 8 Min 3 Sek
  • 32910 Leser
  • Anita

Don und ich verabredeten uns wieder für den Abend. Ich war schon auf dem Parkplatz als er dann kam. Wir begrüßten uns mit einem zärtlichen Kuss. Ich wollte die nächste Story von Don lesen und er gab mir den Notizblock Ich lehnte mich ans Auto un


Kommentare

 


"find ich auch" Marie

Geschichte lesen


"schreibe selbst tortal gerne :D schöne geschichten auf jeden fall" Lisa

Geschichte lesen


"denk ich auch " annalena

Geschichte lesen

Don Ramirez Extreme

Seine Sexgeschichten im extremen Bereich führen ihn oft in die Arme devoter Frauen, die sich danach sehnen erniedrigt zu werden. Sie stehen ihm in seinen erotischen Dates als Sklavinnen bereit, um sich fallenzulassen. An der Leine geführt, gefesselt oder mit verbundenden Augen genießen sie es, eine neue Sexgeschichte von Don zu werden und die volle Kontrolle bei ihrem BDSM-Spiel abzugeben.
Die dominanten Herrinnen lassen Don in die devote Welt eintauchen. Als Switch weiß er auch die andere Seite erotischer Erlebnisse zu schätzen. Mit Lack, Peitsche und Lederfesseln erlebt er seine Abenteuer in der Hand der bösen Frauen. Sie führt, er dient.
Aber auch andere extreme Situationen werden zu Geschichten. Dates im Fahrstuhl, mit der besten Freundin, einer Schwester oder mit einer kratzigen Nympomanin. Seine Erotik-Geschichten halten für jeden ein aufregendes Erlebnis bereit.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2021 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com