Bei diesem Treffen lief es etwas anderes als sonst. Nicht ich bekam die Bewerbung. Nein, ich hatte mich im letzten Jahr schon bei Corinna beworben. Es war in meinem langweiligen Weihnachtsurlaub und ich hatte ihre private Seite nur zufällig gefunden. Wir schrieben ein paar Mal, dieses verebbte aber wieder schnell.

    Vor kurzem meldete Corinna sich dann wieder bei mir. Eigentlich wollten wir uns in meinem Urlaub treffen aber das sagte sie ab. Wir telefonierten ein paar Mal und verabredeten uns neu, am Wochenende nach meinem Urlaub. Wir machten aus, dass wir bei ihr Inliner fahren und dann noch zu ihr in die WG gingen. Sie studierte an der Uni und wohnte zusammen mit einer Freundin in einer WG.

    Am Tag vor regnete es wie aus Eimern und ich hatte schon die Befürchtung, dass Corinna wieder absagte. Es blieb aber beim Treffen. Am nächsten Tag fuhr ich dann los. Das Wetter war sehr wechselhaft und auf der Fahrt gab es immer wieder Schauer.

    Ob es mit dem Inliner fahren überhaupt klappen würde? Als ich ankam, gab es strahlenden Sonnenschein. Auch sonst war alles trocken. Es hatte hier gar nicht geregnet. Ich klingelte und Corinna kam mir schon mit ihren Sachen entgegen. Wir umarmten uns zu Begrüßung.

    "Dann kann es ja losgehen..." grinste sie vergnügt.

    Ich musterte sie als sie vor mir stand: Ihre hellblonden Haare hatte sie zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden. Ihr schmales Gesicht war ganz nach meinem Geschmack.

    Sie trug einen kurzes schwarzes Minikleid, dass sich eng an ihren Körper schmiegte. Auf jeden Fall ein Hingucker. Das i-Tüpfelchen waren einige Sommersprossen rund um ihre markante Nase.

    'Noch hübscher als auf den Fotos...' dachte ich und bereute es schon, dass uns nur ein paar Stunden blieben, weil ich abends schon wieder auf einer Party sein musste.

    "Ich habe meine Sachen noch im Auto."

    Wir gingen zum Auto, setzten uns in den Kofferraum und legten die Skates an. Dann ging es los. Die Wohnung von Corinna war am Standrand und sie kannte eine schöne Strecke.

    "Ich führe dich mal... Auch wenn ich das nicht so gerne mache. Das weißt du ja." grinste sie.

    Dass sie etwas devot war, wusste ich ja schon vorher.

    "Ich werde mich dann später vielleicht revanchieren..." grinste ich frech.

    "Das hoffe ich..." kam es nur zurück nachdem ich mich von oben bis unten gemustert hatte.
    Wir sprachen während der Fahrt über devote und dominante Leidenschaften, vergangene Erlebnisse und kuriose Dinge, so dass die Zeit ganz schnell verflog.

    Als wir wieder bei ihr ankamen, waren fast 2 Stunden vergangen. Ich hatte aber eher das Gefühl, dass es nur eine halbe Stunde war. Sie nahm mich mit in die Wohnung und wir tranken etwas in der Küche.

    Ihre Freundin war gerade nicht in der Wohnung aber ich hatte sie schon auf ein paar Fotos ausgemacht. Sie war eigentlich auch mein Typ. Dunkle Haare, schmales Gesicht und große Rehaugen.

    Corinna führte mich in ihr Zimmer und meinte nur:
    "Kannst es dir schon mal auf den Bett gemütlich machen. Ist halt alles ein bisschen klein hier. Bin gleich wieder da."

    Ich schaute mich um. Neben dem Bett standen noch ein Schreibtisch, ein Fernseher, ein Schrank und ein Sessel. Es dauerte eine Weile und ich schaute mir die ganzen Kleinigkeiten an. Ich könnte auch einfach den nackten Mann machen schoss es mir durch den Kopf. Ich musste an "how i met your mother" denken und hätte fast laut los gelacht.

    Was jetzt folgen würde, war doch eigentlich eh klar? Und hatte sie nicht gesagt ich, solle es mir auf dem Bett "gemütlich" machen?! ...


  • Mit dem ersten Buch starten
  • Bei ITunes ansehen   
  • Bewirb dich für ein Treffen
  • Meinungen zum Buch

  • Lese jetzt über 50 weitere Erlebnisse in jedem Buch der Reihe "Zwischen Liebe und Lust".

 

36.941 LeserInnen habe diese Story gelesen.


Buchserie » Zwischen Liebe und Lust «

No.4 Abenteuer Verführung

» Abenteuerlust ist die Gier nach neuen Erfahrungen «

Taschenbuch 11,90 EUR
ISBN-13 9783741239397

eBook 4,99 EUR
ISBN-13 9783748185994

No.5 Herrische Spiele

» Komm an meine Leine und ich werde dich führen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2021

eBook 4,99 EUR
2021

No.6 Lustvolle Unterwerfung

» Am Ende zählt nur die Liebe «

Taschenbuch 11,90 EUR
2023

eBook 4,99 EUR
2023

50 Schlagwörter

Hier findest du alle Erlebnisse nach Schlagwörtern.

betteln        masochistisch        suess        69        spueren        Creampie        Zungenspitze        Intimpiercing        geil        Schlitz        Ohrfeige        DVD-Abend        Flirt        Kassiererin        Haare        lecken        Mund        Petting        Fotos        Studentin        Tittenfick        lutschen        Dildo        Minirock        Analplug        dominant        Staender        Schwanz        Anal        Auto        baden        rallig        Spanking        Doggy        blond        abbinden        wichsen        Boxershorts        Lippen        Camgirl        Lack        Garten        Striptease        kuessen        Unterwerfung        D|s        Kerzen        Dreier        Ostern        fremdficken        

Zuletzt gelesene Erlebnisse

Teaserbild Geschichte

Blow me up

  • vor
  • 36941 Leser
  • Corinna
Die heiße Studentin Corinna saugt Don aus

Bei diesem Treffen lief es etwas anderes als sonst. Nicht ich bekam die Bewerbung. Nein, ich hatte mich im letzten Jahr schon bei Corinna beworben. Es war in meinem langweiligen Weihnachtsurlaub und ich hatte ihre private Seite nur zufällig gefunden


Teaserbild Geschichte

Heimlich geliebt

  • vor 30 Sek
  • 26229 Leser
  • Sarah
Sarah und Don treffen sich heimlich. Dieses Mal für mehr

3 Tage nach unserem Treffen verabredeten wir uns wieder. Ich fuhr abends nach der Arbeit direkt zu Sarah. Wir begrüßten uns mit einem Kuss und umarmten uns. Sarahs kleine Schwester fing an zu grinsen. „Na, ist dein Sweetboy wieder da?“ E


Teaserbild Geschichte

Der Traum der kleinen Schlampe (von Luciana)

  • vor 1 Min 49 Sek
  • 43553 Leser
  • Luciana

Ich telefonierte mit meiner besten Freundin und stylte mich gerade etwas. Da klingelte es an meiner Tür. Als ich die Tür aufmachte, stand Don davor und sagte „Überraschung, meine kleine Schlampe!“ Ich war ziemlich überrumpelt und wus


Teaserbild Geschichte

Fotoshooting

  • vor 2 Min 29 Sek
  • 36465 Leser
  • Sandra
Don lernt die kecke Sandra kennen und besucht sie in Berlin

Es fing alles ganz harmlos mit einem Besuch in Berlin an. Freitag abend stieg ich in einen Interregio und machte mich auf dem Weg zu einer Freundin aus dem Internet, die ich schon ziemlich lange kannte. Wir hatten uns bislang noch nicht getroffen


Kommentare

 


"heftig?" josy

Geschichte lesen


"find ich auch" Mara

Geschichte lesen


"geile geschichte " Sophie

Geschichte lesen

Hier liest du die wahren Erlebnisse des Don Ramirez

.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2021 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com