Es war ein regnerischer Tag im Januar als ich mich mit Taya verabredet hatte. Taya war Russin und kam eigentlich aus Hessen. Unser Treffen hatte sich nur ergeben, weil sie bei einer Bekannten von mir zu Besuch war.

    Diese hatte ihr meine Internetseite gegeben und ihr auch verraten, dass ich in der Gegend wohnte. Taya war sehr neugierig auf mich und schrieb mich daher bei Facebook an. Da ich nicht sofort antwortete, schob sie eine weitere Nachricht hinterher, die ihre eindeutige Absicht noch einmal bekräftigte.

    Sie wollte ein Treffen mit mir und eine Geschichte dazu. Da unsere Freundin, nennen wir sie Tina, nichts davon wissen sollte, drängte Taya mich zu einem Treffen im Auto. Ich stimmte erst nur wiederwillig zu. Es war schließlich nicht warm und sonderlich bequem im Auto.

    Dann dachte ich aber daran, dass ich schon lange nichts mehr im Auto bzw. draußen erlebt hatte. Außerdem hatte ich bislang in jedem meiner Autos Sex, nur gerade in diesem noch nicht. Dabei hatte ich in den letzten beiden Jahren mehr erlebt als je zuvor.

    Wir wollten uns an einer Shell Tankstelle in der Stadt treffen. Von mir aus war das ungefähr eine halbe Stunde Fahrtzeit. Ich war schon etwas früher in der Stadt und schaute mich nach einem geeigneten Platz um.

    Es regnete die ganze Zeit und als ich an die Tankstelle kam, stand sie schon mit ihrem Regenschirm auf dem Parkplatz. Ich erkannte sie gleich an der schlanken Figur und den schwarzen, langen Haaren. Ich hielt direkt neben ihr und stieg aus, um sie zu begrüßen.

    Der Regen prasselte auf ihren roten Schirm und wir beschlossen ziemlich schnell, ins Auto zurückzukehren. Ich verließ den Parkplatz der Tankstelle und fuhr stadtauswärts. "Ich habe mich vorhin schon mal umgeschaut und ein schönes Plätzchen entdeckt", sagte ich und warf einen Blick zu ihr herüber.

    Sie trug ein Jacke, ein weites Oberteil und eine enge, blaue Stretchjeans.

    "Hauptsache raus aus der Stadt, nicht dass uns Tina noch irgendwo sieht", entgegnete sie mir und blickte mir dabei tief in die Augen.

    Ich bog die nächste Straße in einen Feldweg ein.

    "Warum soll Tina davon eigentlich nichts wissen?", fragte ich, wusste ich doch, dass sie meine Geschichten regelmäßig las.

    "Du weißt doch, sie ist eher der Beziehungstyp und hat ne gewisse Meinung zu den Frauen, die du abschleppst", bekam ich als Antwort zu hören.

    Dann klingelte ihr Handy.

    "Wenn man vom Teufel spricht...", sagte sie und drückte das Gespräch weg.

    "Daher weht also der Wind. Aber ich schätze mal, das würde sie mir nie so direkt sagen."

    "Nein, würde sie nicht. Deswegen haben wir bald auch ein Geheimnis", sagte sie und grinste vergnügt.

    Ich bog auf dem Parkplatz ein und setzte den Wagen rückwärts in eine Sackgasse, um dort am Ende zu parken.

    "Am besten nach hinten oder?", fragte sie.

    Ich stimmte zu und wir legten die Sitze um, damit wir auf der Rückbank etwas mehr Platz hatten. Kaum saßen wir auf der Lederbank, zog ich Taya schon zu mir und küsste sie.

    Wir warteten nicht lange. Ich hatte Tayas Blicke auf der Hinfahrt gesehen. Sie wollte mich, sie hatte mich dort schon förmlich ausgezogen und ich hatte auch keine Lust zu warten.

    Während ich Taya im Arm hielt und ihren Hals küsste, öffnete sie schon meine Jeans, aus der mein Schwanz heraussprang.

    "Überraschung", flüsterte ich. "Ich dachte, ich verzichte mal auf die Boxershorts."

    Sie lächelte mich an und verlor keine Zeit. Als nächstes landeten unsere Oberteile auf dem Fußboden und dem folgte mit einem Handgriff...


  • Mit dem ersten Buch starten
  • Bei ITunes ansehen   
  • Bewirb dich für ein Treffen
  • Meinungen zum Buch

  • Lese jetzt über 50 weitere Erlebnisse in jedem Buch der Reihe "Zwischen Liebe und Lust".

 

35.944 LeserInnen habe diese Story gelesen.


Buchserie » Zwischen Liebe und Lust «

No.4 Abenteuer Verführung

» Abenteuerlust ist die Gier nach neuen Erfahrungen «

Taschenbuch 11,90 EUR
ISBN-13 9783741239397

eBook 4,99 EUR
ISBN-13 9783748185994

No.5 Herrische Spiele

» Komm an meine Leine und ich werde dich führen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2021

eBook 4,99 EUR
2021

No.6 Lustvolle Unterwerfung

» Am Ende zählt nur die Liebe «

Taschenbuch 11,90 EUR
2023

eBook 4,99 EUR
2023

50 Schlagwörter

Hier findest du alle Erlebnisse nach Schlagwörtern.

kratzen        Doggy        kuscheln        Krankenschwester        schwarz        beissen        Venus2000        Minirock        Lust        Kino        spueren        Dilatator        blasen        Lack        Harnroehrenstimulation        masochistisch        Silvester        schlucken        Nippel        Klaps        Ostern        massieren        Outdoor        Zungenspitze        Tittenfick        dirtytalk        schlagen        Petting        Sexdate        Titten        Handschellen        Arsch        stoehnen        Switcher        69        kitzeln        devot        MILF        schuechtern        betteln        Tanga        Hotelzimmer        Eiswuerfel        Mund        abbinden        telefonsex        Schulmaedchen        Bedienung        Teenie        fetisch        

Zuletzt gelesene Erlebnisse

Teaserbild Geschichte

Quickie im Wald

  • vor
  • 35944 Leser
  • Taya
Ein Quickie im Wald während der Regen prasselt

Es war ein regnerischer Tag im Januar als ich mich mit Taya verabredet hatte. Taya war Russin und kam eigentlich aus Hessen. Unser Treffen hatte sich nur ergeben, weil sie bei einer Bekannten von mir zu Besuch war. Diese hatte ihr meine Internets


Teaserbild Geschichte

50 Shades of one Date

  • vor 1 Min 3 Sek
  • 21441 Leser
  • Sofia
Don erlebt ein völlig verrücktes Date mit Sofia, die ihm die unterschiedlichsten Facetten zeigt.

Das war sicher ein verrücktes Date, welches ich noch nie erlebt hatte. Nicht, weil es besondere Praktiken gab, nein. Die Frau, die ich traf, schien einfach etwas crazy zu sein. Ich hatte mich mit Sofia im einem Forum verabredet und sie wohnte sogar


Teaserbild Geschichte

Sexmonster

  • vor 1 Min 4 Sek
  • 29807 Leser
  • Sarah
Sarah zeigt ihre unersättliche Seite

Sarah und ich waren auf einem Geburtstag eingeladen. Da ich mal wieder den Fahrer spielte, wie fast immer, ließ Sarah sich es auf dem Geburtstag richtig gut gehen. Um 2 Uhr entschieden wir uns dann zu fahren – Sarah war schon gut angetrunken und


Teaserbild Geschichte

Wilde Nacht in Frankfurt

  • vor 1 Min 5 Sek
  • 30862 Leser
  • Verena
Freitagabend macht Don sich auf den Weg nach Frankfurt zu Verena.

Freitag Abend machte ich mich mit dem Zug auf den Weg nach Frankfurt. Dort wollte ich Verena besuchen, die ich bei myspace kennengelernt hatte. Das war schon 3 Wochen her und wir hatten in der Zeit viel geschrieben und fast jeden Tag telefoniert.


Kommentare

 


"Hey Don ! Warum is die geschichte hier nich zu finden ?" Chris

Geschichte lesen


"gibt bessere stories" anne

Geschichte lesen


"Tolle Geschichte"

Geschichte lesen

Don Ramirez Hot Sex

Heiße Sexgeschichten im Bett, an gewagten Orten und Positionen – das ist der Kick, der bei einem erotischen Treffen mit Don herausspringt. Eine Krankenschwester, die es mit ihm im Stehen aufnimmt, der Kinobesuch bei dem es auf dem Sitz wild wird oder zufällige Dates auf der Strasse, die eine aufregende Sexgeschichte im Auto entstehen lässt. Seine Treffen sind wild, hemmungslos und die eine oder andere Frau hat es mit ihrer frivolen Art faustdick hinter den Ohren.
Outdoor-Dates sind in dieser Rubrik auch keine Seltenheit, denn auch im Freien lassen sich aufregende Erlebnisse umsetzen. Sexspielzeug ist ebenfalls beim Liebesspiel kein Tabu. Hier wird es aufregend, impulsiv und wild.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2021 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com