Tja, es kam alles ziemlich überraschend, aber das haben Überraschungen ja an sich. Da war ich auf dem Weg zum Bahnhof und war am Grübeln, ob das alles so seine Richtigkeit hatte. Oder war es eine Verarschung? Ich hatte Phebey im Chat kennengelernt. Das war aber schon etwas her. Und nun hatte sie kurzerhand beschlossen, es lagen gerade mal 2 Tage zwischen Idee und der Bahnfahrt, mich zu besuchen.

    So irgendwie ganz glauben wollte ich das auch nicht.

    Egal, ich würde ja sehen. Es war natürlich noch am regnen und nachher fiel Schnee. Und das Ostern! Ich suchte mir am Bahnhof einen Parkplatz und zog einen Parkschein. Dann machte ich mich auf den Weg zum Bahnsteig.

    Ich schaute nervös auf die Uhr. Also ein richtiges Bild hatte ich auch nicht von ihr gesehen. Dann konnte ich den Zug sehen, der langsam vorbeifuhr und dann hielt. Ich schaute nach hinten. Es war kein blondes Mädel dabei.

    "Hm, verarscht!" dachte ich nur. Ich drehte mich um und sah wie Phebey auf mich zukam. Sie lächelte ein wenig schüchtern und gab mir die Hand.

    "Hi!"

    "Hi!" sagte ich auch nur kurz und traute meinen Augen nicht.

    Nein, nicht das das so schlecht war, was ich sah. Nein, es war einfach nur süß! Ich lächelte.

    "Wo müssen wir denn lang?" fragte sie.

    "Hier!" meinte ich, deute mit meiner Hand in dich Richtung und starrte sie weiter an.
    Wir gingen zum Auto.

    "Sehr viel erzählen tut sie ja nicht!" dachte ich.

    Ich versuchte immer wieder irgendein Gespräch anzuzetteln.

    Was aber nicht so recht gelingen wollte. Machte nichts, mittlerweile waren wir sowieso bei mir. Wir gingen ins Wohnzimmer und sie stellte ihren Rucksack ab und zog die Schuhe aus. Dann setzte sie sich in den Sessel, während ich auf dem Voltibock Platz nahm.

    Ich schaute sie an.
    Sie schaute verlegen weg.

    "Oh man, ich möchte nicht das du mich so anschaust!"

    "Warum?"...


  • weiterlesen
  • Bei ITunes ansehen   
  • Bewirb dich für ein Treffen

  • Lese jetzt über 50 weitere Erlebnisse in jedem Buch der Reihe "Zwischen Liebe und Lust".

 

33.832 LeserInnen habe diese Story gelesen.


Buchserie » Zwischen Liebe und Lust «

No.4 Abenteuer Verführung

» Abenteuerlust ist die Gier nach neuen Erfahrungen «

Taschenbuch 11,90 EUR
ISBN-13 9783741239397

eBook 4,99 EUR
ISBN-13 9783748185994

No.5 Herrische Spiele

» Komm an meine Leine und ich werde dich führen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2021

eBook 4,99 EUR
2021

No.6 Lustvolle Unterwerfung

» Am Ende zählt nur die Liebe «

Taschenbuch 11,90 EUR
2023

eBook 4,99 EUR
2023

50 Schlagwörter

Hier findest du alle Erlebnisse nach Schlagwörtern.

Massagestab        betteln        schwanger        Muschi        Sklave        Nippelklammern        Massage        Switcher        sounding        Harnroehrenvibrator        Arsch        Klaps        Fansign        tanzen        Lippen        Sissy        kratzen        69        Natursekt        abbinden        feucht        Schlitz        Haare        Boxershorts        braun        Zungenspitze        Jungfrau        BH        Bedienung        Brustwarzen        fremdficken        Eiswuerfel        Auto        Sommersprossen        pissen        Minirock        Andreaskreuz        Mund        Krankenschwester        Brueste        Rock        spritzen        Tanga        Ohrfeige        ballbusting        Struempfe        Studentin        stoehnen        laut        suess        

Zuletzt gelesene Erlebnisse

Teaserbild Geschichte

Osterüberraschung

  • vor
  • 33832 Leser
  • Phebey
Phebey und Don treffen sich das erste Mal

Tja, es kam alles ziemlich überraschend, aber das haben Überraschungen ja an sich. Da war ich auf dem Weg zum Bahnhof und war am Grübeln, ob das alles so seine Richtigkeit hatte. Oder war es eine Verarschung? Ich hatte Phebey im Chat kennengelernt


Teaserbild Geschichte

Doggystyle ist geil

  • vor 33 Sek
  • 29204 Leser
  • Heather
Don trifft auf die wilde Nymphomanin Heather

Nachdem ich wieder Single war, folgte sehr schnell das erste Date. Ich lernte Heather in einem Forum kennen und ich wusste ganz genau, was mich erwartete. Ihr Profil ließ keine Fragen aufkommen. Sie war eine Nymphomanin. Nach einigen Nachrichten


Teaserbild Geschichte

Latinas wilder Ritt

  • vor 1 Min 9 Sek
  • 32453 Leser
  • Lionella
Ein aufregendes Abenteuer im Hotel mit der südländischen Lionella

Lionella lernte ich in einem Forum kennen. Wir schrieben uns alle paar Tage und irgendwann gingen wir dazu über, unsere Nummern auszutauschen und regelmäßig über Whatsapp schreiben. Danach ging es sehr schnell. Wir tauschten noch ein paar Fotos a


Teaserbild Geschichte

Geblickfickt

  • vor 2 Min 22 Sek
  • 25349 Leser
  • Gabriella

ie Messesasion hatte wieder begonnen und dieses Wochenende verschlug es uns ins Ruhrgebiet. Abends ging es dann mit meinem Kollegen in die Stadt. Am ersten Abend waren wir in einem deutschen Restaurant und danach den Abend zu einem Chinesen. Dieser w


Kommentare

 


"dito" Joline

Geschichte lesen


"find ich auch" Mara

Geschichte lesen


"gibt bessere stories" Emelia

Geschichte lesen

Don Ramirez Kuschelsex

Mit Leidenschaft, Zärtlichkeit und ein paar Kerzen erzeugt er die romantische Stimmung, die seine Dates wollen und führt sie durch einen sinnlichen Abend. Mit knisterner Erotik bringt es Don Ramirez bei jedem Treffen dazu, dass eine neue aufregende Erotik-Geschichte entsteht und sich seine Dates wohlfühlen. Küssen, kuscheln und das Vorspiel sind nur der Beginn einer langen Nacht, die aufregend wird.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2021 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com