Ein halbes Jahr war mittlerweile seit meiner Trennung von Phebey vergangen.

    Vor kurzem war sie im Krankenhaus und wurde operiert. Nach der Operation hatte sie mich dann eingeladen um sie zu besuchen. Ich war nun auf dem Weg mit dem Zug von Hamburg nach Rostock wo sie mich vom Bahnhof abholen sollte. Irgendwie ahnte ich schon worauf es hinaus lief.

    Nicht dass ich wusste das sie es wollte. Nein, ich wollte es - und ich hoffte sie auch. In Rostock angekommen, umarmten wir uns auf dem Bahnsteig. Sie sah immer noch fürchterlich süß aus.

    "Wollen wir gehen?" fragte sie.

    "Ja!" antwortete ich. Ich ärgerte mich gerade grün und blau, dass ich Schluss gemacht hatte.

    Wir gingen durchs neue Bahnhofsgebäude und dann nach draußen in die Richtung wo sie wohnte. Ungewohnt nicht ihre Hand zu nehmen - so wie ich es immer tat als wir zusammen waren.

    "Schon komisch nicht mehr deine Hand zu halten!" sagte ich ihr mitten ins Gesicht. "Darf ich?" fragte ich dreist. Sie schaute mich an und lächelte.

    "Ich weiß nicht.." druckste sie.

    Ich nahm ihre Hand den Rest des Weges. Irgendwie war es ein gutes und beruhigendes Gefühl. Ich würde sie jetzt gerne küssen, dachte ich nur.

    Wir waren im Fahrstuhl auf dem Weg zur Wohnung. Dort angekommen begrüßte mich die Mutter. Ich stellte meine Sachen in Phebeys Zimmer.

    "Ich bin gerad beim Essen vorbereiten, ihr könnt ruhig noch mal los wenn ihr wollt." Meinte die Mutter zu uns. Wir gingen noch mal kurz in die Stadt für 20 Minuten. Phebey zeigte mir noch ein paar Sachen. Danach kehrten wir zurück und aßen etwas.

    Nach dem Essen gingen wir in Phebeys Zimmer und legten uns auf Bett um zu schlafen. Ich kuschelte mich an sie.

    "Darf ich?" fragte ich ......


  • weiterlesen
  • Bei ITunes ansehen   
  • Bewirb dich für ein Treffen

  • Lese jetzt über 50 weitere Erlebnisse in jedem Buch der Reihe "Zwischen Liebe und Lust".

 

27.507 LeserInnen habe diese Story gelesen.


Buchserie » Zwischen Liebe und Lust «

No.4 Abenteuer Verführung

» Abenteuerlust ist die Gier nach neuen Erfahrungen «

Taschenbuch 11,90 EUR
ISBN-13 9783741239397

eBook 4,99 EUR
ISBN-13 9783748185994

No.5 Herrische Spiele

» Komm an meine Leine und ich werde dich führen «

Taschenbuch 11,90 EUR
2021

eBook 4,99 EUR
2021

No.6 Lustvolle Unterwerfung

» Am Ende zählt nur die Liebe «

Taschenbuch 11,90 EUR
2023

eBook 4,99 EUR
2023

50 Schlagwörter

Hier findest du alle Erlebnisse nach Schlagwörtern.

Paddling        blasen        rotes        Petplay        Doggy        Strapon        Handschellen        Staender        betteln        Halsband        Harnroehrenvibrator        MILF        Strapse        herrisch        Hotelzimmer        spueren        schlucken        Andreaskreuz        kratzen        Mund        Hodenschnürung        Tittenfick        rasiert        Arsch        Ponyplay        abbinden        kuessen        Fotos        Sexdate        Unterwerfung        Lack        Rock        Bein        Brustwarzen        CBT        Jungfrau        Lippen        Deepthroat        Reibesex        blond        sounding        suess        kneten        reiten        devot        Sommersprossen        Eiswuerfel        Schwanz        lutschen        Disco        

Zuletzt gelesene Erlebnisse

Teaserbild Geschichte

Sex mit der Ex

  • vor
  • 27507 Leser
  • Phebey

Ein halbes Jahr war mittlerweile seit meiner Trennung von Phebey vergangen. Vor kurzem war sie im Krankenhaus und wurde operiert. Nach der Operation hatte sie mich dann eingeladen um sie zu besuchen. Ich war nun auf dem Weg mit dem Zug von Hambur


Teaserbild Geschichte

2 Freundinnen – Die Freche

  • vor 4 Sek
  • 34473 Leser
  • Violeta
Am nächsten Urlaubstag bekommt Don die Chance Violeta zu verführen

Am nächsten Tag traf ich bis auf Nina alle am Strand. Ich war etwas enttäuscht weil sie doch zugesagt hatte, auch zu kommen. Violeta kam etwas später dazu und erzählte mir von ihrer Arbeit. Sie legte ihre Decke neben meine und zog ihre Sachen aus


Teaserbild Geschichte

Was sie nicht weiß...

  • vor 11 Sek
  • 29680 Leser
  • Michelle
Der Nacht nach dem aufregenden Abend wird anders als erwartet

Am nächsten Tag wachte ich gegen Mittag auf. Michelle lag neben mir unter ihrer Decke und war noch fest am schlafen. Ich drehte mich zu ihr und beobachtete sie dabei. Ihre hellblonden langen Haare lagen auf dem blauen Satinkissen, ihre Gesic


Teaserbild Geschichte

Böser Junge

  • vor 17 Sek
  • 39384 Leser
  • Michelle
Die heiße Blondine Michelle holt sich den bösen Jungen

Michelle lernte ich vor etwas mehr als einem Monat über MSN kennen. Wir hatten zwischendurch ab und zu geschrieben aber weil sie vergeben war, hatte ich es unterlassen irgendwelche Anspielungen zu machen. Das hatte sich aber letzte Woche schlaga


Kommentare

 


"Also ich finde die geschichten irgendwie viel zu plump, schlecht und unerotisch Geschrieben, besonders die Ausdruckweise ist manchmal sehr schlecht. " Jim

Geschichte lesen

Don Ramirez Kuschelsex

Mit Leidenschaft, Zärtlichkeit und ein paar Kerzen erzeugt er die romantische Stimmung, die seine Dates wollen und führt sie durch einen sinnlichen Abend. Mit knisterner Erotik bringt es Don Ramirez bei jedem Treffen dazu, dass eine neue aufregende Erotik-Geschichte entsteht und sich seine Dates wohlfühlen. Küssen, kuscheln und das Vorspiel sind nur der Beginn einer langen Nacht, die aufregend wird.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2021 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com