40 Geschichte(n) gefunden

Teaser Foto6

Versuchungen sollte man nachgeben

Alessia

Die Bewerbung, die ich im September erhielt, überraschte mich. Alessia aus der Schweiz bewarb sich bei mit dem Text von Oscar Wildes: »Der einzige Weg, eine Versuchung loszuwerden, ist, ihr nachzugeben.« Nachdem wir unsere Nummern ausgetauscht hatten, schrieben wir über Whatsapp. Zunächst entwickelte sich eher alles auf einer freundschaftlichen Basis und wir blieben jeden Tag in Kontakt. I ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto25

Ein wildes Abenteuer

Alessia

Als ich morgens aufwachte, konnte ich gar nicht glauben, dass der letzte Abend kein Traum war. Aber Don lag neben mir und ich erinnerte mich daran, wie aufregend es am Abend und in der Nacht mit ihm war. Er hatte mir gezeigt, wie schön Sex doch sein konnte. Und auch am Vormittag, nachdem er unter der Dusche war und wieder ins Zimmer kam, konnte ich nicht widerstehen. Seine Augen sagten mir je ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto46

Eine Nymphomanin auf allen Vieren

Alina

Ungefähr neun Monate nachdem Alina zu Besuch war und ich sie schwanger gefickt hatte, schrieben Alina und ich wieder regelmäßig miteinander. Wir wollten uns noch einmal treffen, weil wir beide damals nicht so viel von unserem Treffen hatten. Ich erfuhr, dass sich auch besonders devote Neigungen hatte. Alina hatte ich das, wie vielen anderen auch, gar nicht zugetraut. Aber ich musste im letz ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto27

Wohnungseinweihung auf dem roten Sofa

Amilie

Ich holte Amilie von Bahnhof ab. Ich war etwas aufgeregt, denn wir hatten uns erst vor wenigen Tagen kennengelernt. Sie hatte mich angeschrieben und mir über meine Seite eine E-Mail geschickt. Dann hatten wir über ICQ geschrieben und auch telefoniert. Wenig später stand schon fest, dass wir uns an diesem Wochenende treffen wollten. Sie hatte sich gewünscht, dass ich sie im Anzug abhole. Di ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto29

Wohnungseinweihung - ein wilder Ritt

Amilie

Amilie war noch draußen und rauchte eine Zigarette. Ich war im Schlafzimmer und schaltete den Fernseher an. Es lief Bond, James Bond – Der Spion, der mich liebte. James war gerade damit beschäftigt der russischen Agentin ein Angebot zum Übernachten im Bett seines Zugabteils zu machen. Ich grunzte laut. Dann zündete ich ein paar Kerzen an, zog mir meine Sachen aus und legte mich ins B ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto30

Versautes Fotoshooting in Strapsen

Amilie

Das erste Advents-Wochenende verbrachte ich dieses Jahr bei Amilie. Ich fuhr Freitagabend nach der Arbeit gleich los um möglichst früh bei ihr zu sein. Nicht nur, dass ich auf der Autobahn dann im Stau stand, nein ich bekam auch noch den ersten Schnee des Jahres zu spüren. Kurz bevor ich bei ihr ankam, rief mich Amilie an – sie hatte sich schon Sorgen gemacht. Ich fuhr auf den mit S ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto1

Wohnungseinweihung im Badezimmer

Amilie

Nach dem Frühstücken gingen wir ins Badezimmer und ich ließ ein Schaumbad ein. Amilie gab mir einen Kuss und zog sich schon aus. Wir setzen uns zusammen in die Wanne und Amy saß vor mir und wir kuschelten uns aneinander. „Jetzt haben wir die Badewanne gleich auch zu zweit eingeweiht.“ lächelte ich. Amy strich den Schaum etwas zur Seite. „Das ist aber wirklich mal nen Schaum ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto5

Der Schulmädchenfick

Amilie

Es war heiß und ich hatte ein paar Tage frei. Also beschloss ich zu Amilie gefahren. Nachdem alles abgesprochen war, packte ich meine Sachen zusammen und machte mich am nächsten Tag auf den Weg zu ihr. Da Amy es immer toll findet, wenn ich mit Hemd und Sakko auftauche, hatte ich dieses Mal ein dunkelblaues Hemd angezogen. Auf das Sakko hatte ich allerdings verzichtet, weil es so heiß war. I ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto29

Anitas kleine Lüge

Anita

Eigentlich hatten wir unser Treffen ja für später eingeplant, aber kurz vor dem Wochenende bekam ich eine SMS von Anita. Ich kannte sie jetzt schon 4 Monate und wir waren seid fast 3 Monaten zusammen. Natürlich hatten wir uns über das Internet kennengelernt und chatteten jeden Tag miteinander. In der SMS stand, dass sie am Wochenende bei ihrer Freundin übernachten könnte und deren Eltern ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto5

Der Vatertagsfick

Anna

Anna lernte ich auf dem Rückweg von meinem Kurzurlaub in Cuxhaven kennen. Ich hielt bei der nächsten Tankstelle an um noch einmal zu tanken, weil es gerade dort so günstig war. Ihr kennt das: Bei den Spritpreisen schaut man mittlerweile doch schon, wer gerade günstig ist. Und so traf ich durch Zufall Anna, bei der ich meine Tankrechnung begleichen musste. Sie schaute mich mit ihren dunklen ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto11

Ein guter Seemann

Antje

Es war schon kurios. Vor einigen Monaten lernte ich Antje in einem Forum kennen. Wir verstanden uns gleich ziemlich gut und unsere Interessen waren durch das Forum schon abgesteckt. Sie gefiel mir auch optisch sehr gut, jedoch kam sie aus Bayern und es war für mich abzusehen, dass ich in den nächsten Monaten, vielleicht sogar in den nächsten Jahren nicht nach Bayern fahren würde. Bis zu de ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto6

Kabinenparty

Chantal

Ich kannte Chantal schon 2 Jahre und wir schrieben uns regelmäßig über Facebook und ICQ. Kennengelernt hatten wir uns damals über MySpace. Im letzten Jahr hatte ich schon kurzfristig überlegt sie zu besuchen, das hatte sich aber zerschlagen. Dieses Mal war alles schon lange im Voraus geplant. Da ich schon ein halbes Jahr vorher den Termin für einen Kunden in ihrer Gegend bekommen hatte, ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto14

Weltuntergangsfick

Denise

Manchmal dauert es, bis sich Wünsche erfüllen. Manche Wünsche hat man in der langen Zeit schon längst wieder vergessen. Es gab eine Zeit in der ich lange vergeben war. 1 1/2 Jahre war ich damals mit Phebey zusammen. Zu dieser Zeit lernte ich auch Denise und ihre Freundin kennen. Ich bekam damals sogar einen Dreier angeboten. Aber ich war vergeben und so entschied ich mich, die Beziehung ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto24

Weihnachts(b)engel

Denise

Bevor ich mich abends zur Weihnachtsfeier unserer Firma aufmachte, legte ich Denise ihr Halsband an. Sie wartete auf meinem Sofa und ihre mit dem Halsband verbundene Leine erlaubte ihr, sich vom Sofa bis zum Bad zu bewegen. Ich hatte ihr ein weiches rotes Weihnachtskleid mit Handschuhen gekauft und machte es ihr zur Aufgabe, es zu tragen, wenn ich zurückkäme. Außerdem hatte ich ihr aufgetrag ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto1

Sie ist ein wildes Ding

Elena

Ich saß auf meinem Sofa und überlegte, was gestern Abend geschehen war. Noch etwas müde von der Nacht, rieb ich mir die Augen und nahm ihren lieblichen Duft an meinen Fingern wahr. Ich musste grinsen - hatte ich Elena doch gestern anscheinend sehr geärgert. Im Dezember lernte ich sie in einem Forum kennen. Wir wollten uns eigentlich schon viel eher treffen. Vor Weihnachten riss der Kontakt ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto48

Rache ist süß

Hanna

Hanna folgte mir schon längere Zeit auf Twitter und las immer wieder meine Erlebnisse. Sie war durch eine Freundin auf meine Seite aufmerksam geworden. Irgendwann fingen wir dann an zu schreiben. Ich sah immer wieder das Profilbild in meiner Timeline und bemerkte, dass ihr sehr viele meiner Beiträge gefielen. Wir schrieben uns bei Twitter dann private Nachrichten und Hanna schickte mir ein pa ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto24

Das Beratungsgespräch

Inés

Erst vor kurzem sollte ich bei meiner Bank erscheinen. Nicht das ich Schulden hätte, nein. Es ging um meinen Bausparvertrag. Da ich in einem Dorf wohne, handelte es sich dabei nur um eine kleine Filiale. Dort gab es immer nur 2 oder 3 Leute, die sich um ihre Kunden kümmerten. Die Beraterin, die mich anrief, kam aus der Hauptstelle und wollte eigentlich um 12.30 Uhr da sein. Ich fuhr a ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto22

Notarzt

Jana

Es gibt ja jetzt diese Modeerscheinung mit den T-Shirts und den Aufdrucken irgendwelche Behörden z.B. der Polizei oder so. Beispiele laufen zur Zeit genug in der Landschaft herum, mit Aufdrucken wie “Polizei”, “Einsatzleitung”, “Drogenfahnder”. Ich habe jetzt im Internet ein T-Shirt gefunden mit dem Aufdruck “Notarzt” in rot. Bisher hatte ich das T-Shirt in noch keiner Disco g ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto27

Die kleine Schwester

Jennifer

Jennifer meldete sich bei mir durch meine Homepage. Sie wohnte in der Nähe von Kiel und war 21. Nach ein paar Mal chatten tauschten wir unsere Handynummern und später unsre Telefonnummern. Wir telefonierten nun öfters miteinander und Jennifer kam immer wieder auf die Stories zurück, die ihr anscheinend sehr gut gefielen. Sie versprach mir von sich ein Foto zu schicken und beim nächsten Te ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto10

Krankenpflege im Hotelzimmer

Layla

Ich seufzte. Es war Anfang September und ich dachte daran, dass ich noch für 3 Tage nach Köln musste. Arbeiten und dann abends kein Date. Wäre toll gewesen, wenn ich wenigstens im Hotel Besuch bekäme und musste an Kimberly denken, die ich vor einigen Tagen getroffen hatte. Ich schaute mich ein bisschen im Internet um und lernte Layla kennen. Ich hatte sogar Glück, sie kam aus der Näh ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto44

Der Sattel

Lena

In der letzten Zeit wurden in Brandenburg vermehrt Reitsättel gestohlen. Jetzt überlegt ihr euch, was zum Teufel kann das mit einem erotischen Abenteuer zu tun haben. Ich war in diesem Fall der Überbringer eines Geschenkes und vorher führten mehrere Zufälle zu diesem amüsanten und doch noch erotischen Date. Viel zu den Anfängen kann ich leider nicht preisgeben, denn auch in dieser Geschi ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto30

Die Krankenschwester

Leni

Leni wohnte nicht weit von mir entfernt und hatte eine besondere Vorliebe: Sie liebte es, Männer zu dominieren und auf ihrer Art zu befriedigen. Wir hatten immer mal wieder Kontakt und sie fragte mich, weil ich so neugierig auf neue Sachen war, ob ich nicht mal ein Kurzdate mit ihr haben wollte. Irgendwann sagte ich zu und wollte wissen, was die blonde Krankenschwester für besondere Vorliebe ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto24

Sanfte Lippen

Linda

Ich lernte Linda in einem Casual-Dating-Forum kennen. Wir tauschten uns kurz aus und schrieben danach über das Smartphone weiter. Als Rubensdame war sie sicherlich etwas besonders, denn ich hatte mit solchen Frauen noch keine Erfahrung gesammelt. Wer meine Erlebnisse kennt, weiß auch, dass ich die unterschiedlichsten Frauen date: Schlank, gut gebaut, braune Haare, blonde Haare, groß, klein, ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto17

Dinge, die sie nie wollte

Luciana

"Das werde ich niemals tun, niemals...", sagte Luciana beim ersten Treffen. Von solchen Aussagen lasse ich mich ja gerne anstacheln. Meine eigenen Ziele fürs nächste Treffen waren klar: Luciana würde Halsband und Leine tragen. Aber nicht genug, ich wollte es auch schaffen, dass sie mich mit "Herr" anredet. Luciana's Schwäche kannte ich auch schon: Sie war zu neugierig. Hierüber würde ich ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto6

Tief genommen

Luisa

Nach unserem ersten Treffen wollte Luisa ein weiteres Date mit mir. Nach einigen Wochen stand unser Date fest. Ich holte sie am Abend vom Bahnhof ab. Es war dunkel und regnete, genau das richtige Wetter für ein heißes Date. »Hi Luisa«, sagte ich und umarmte sie, als sie vor mir stand. »Hi«, meinte sie ebenfalls und strahlte mich an. Wir stiegen ins Auto, hielten kurz bei einer T ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto16

Unersättlich

Luisa

Luisa landete durch eine andere Seite, auf der ich meine Geschichten veröffentlichte, auf meinem Blog. Nachdem sie zwei Geschichten gelesen hatte, schickte sie eine Bewerbung. Wir schrieben miteinander und machten ziemlich schnell ein Treffen aus. An dem Samstagabend plante ich, etwas für uns zu kochen aber am Vormittag meldete sie sich, dass sie erst später könnte und so fuhr ich abends ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto17

Angeschlagen

Melina

Es war schon einige Zeit her, dass ich Melina über Twitter angeschrieben hatte. Sie folgte mir seitdem und wir schrieben seit dieser Zeit immer wieder über whatsapp. Sie hatte selbstverständlich meine Seite gesehen und dort auch ein paar Geschichten gelesen. Nach Monaten bekam ich endlich eine Bewerbung von ihr, was mich sehr ehrte. Warum? Melina war der Meinung, dass sie so überhaupt n ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto1

Was sie nicht weiß...

Michelle

Am nächsten Tag wachte ich gegen Mittag auf. Michelle lag neben mir unter ihrer Decke und war noch fest am schlafen. Ich drehte mich zu ihr und beobachtete sie dabei. Ihre hellblonden langen Haare lagen auf dem blauen Satinkissen, ihre Gesicht hatte sie zur anderen Seite gedreht. Ich musste an den Abend zuvor denken und den geilen Sex. Es dauerte natürlich nicht lange und ich bekam e ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto40

Dreckiges Geld

Mila

Auf der Casual Dating-Plattform, auf der ich angemeldet bin, schrieb Mila mir eine Nachricht. Sie war neu auf der Seite und wir schrieben uns eine zeitlang hin und her. Ich hatte zwar Interesse, die Entfernung hielt mich jedoch davon ab, gleich zuzusagen. Wir überlegten, uns auf der Hälfte der Strecke zu treffen und ein bis zwei Stunden im Auto zu verbringen. Als ich jedoch zusagte und i ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto11

Einkaufszentrum

Nadine

An Fronleichnam fuhr ich nach Niedersachsen zum Einkaufen, weil dort die Geschäfte offen hatten. In NRW ist das ja ein Feiertag und somit hatte ich einen netten freien Tag. Im Einkaufszentrum schaute ich mich ein bisschen um. Eigentlich suchte ich noch nach einer dünnen Jeansjacke für den Sommer, aber mein Blick viel eher auf etwas anderes, ein oder zwei Regale weiter: ein süßes Mädel. S ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto5

Studentinnen-Quickie

Nicole

Nach der Bewerbung schrieben Nicole und ich uns einige E-Mails. Ihr Anliegen war schon sehr direkt: Ich sollte sie in der Studenten WG in ihrem Zimmer besuchen und wir würden einen Quickie haben. Nachdem ich auch ein paar Fotos gesehen hatte, war ich der Sache gegenüber nicht abgeneigt. Sie hatte lange blonde Haare, ein schmales Gesicht und eine schlanke bis normale Figur – eigentlich scho ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto18

Dauergeil

Sarah

Nach der Arbeit fuhr ich an diesem Tag zu Sarah. Es war das erste Treffen nach unserem langen Wochenende zu zweit, an welchem wir ununterbrochen übereinander hergefallen waren. Aber die wenigen Tage ohne einander reichten völlig aus, um wieder völlig die Kontrolle zu verlieren. Kaum war ich in Sarahs Zimmer und die Tür war geschlossen, schlossen wir uns in die Arme und landeten küsse ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto14

36 Grad - und es wird noch heißer

Shania

Es sollte der heißeste Tag des Jahres werden. Früh morgens war es bereits sehr warm und ausgerechnet an diesem Tag hatte ich ein Date. Geplant war das Date mit Shania jedoch erst am frühen Abend. Ich hatte auch sie auf der Casual Datingseite kennengelernt. Vor einer Woche hatten wir uns für dieses Wochenende verabredet. An diesem Tag war es in der Wohnung deutlich kühler als draußen. Ich ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto38

Ein wilder Ritt

Sophie

Für mein Wochenende in Hamburg im 4 Sterne Hotel suchte ich für einen Abend ein aufregendes Date in einem Forum. In den ersten Tagen erhielt ich keinerlei Reaktion auf meinen Post und überlegte bereits, wie ich mich aus der misslichen Lage befreien konnte. Einen Tag später bekam ich doch noch zwei Bewerbungen und entschied mich kurzerhand für Sophie. Ihr Gesicht und das Lächeln waren gena ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto47

Die unartige Schülerin

Talisa

Dieses außergewöhnliche Date begann mit einer Bewerbung von Talisa, die sehr ausführlich war und ihre Träume als devote Schülerin wiedergab. Sie wollte von mir dominiert werden und war sehr versaut. Wenn ich so etwas schreibe, heißt das also sie hatte sehr sehr versaute Fantasien. Aber das fand ich gut. Zuerst wollte sie nur chatten aber das änderte sich sehr schnell. Nachdem ich ein paa ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto48

Schülerin in Overknees

Talisa

Wir gingen etwas erschöpft Um 4 Uhr ins Bett und ich wachte um 8 Uhr bereits wieder auf. Ich schaute zu Talisa hinüber, musterte diese junge Schönheit und dachte daran, was wir am Vortag erlebt hatten. Davon erregt hätte ich sie am liebsten direkt genommen oder mich noch mal reiten lassen, wie in der letzten Nacht. Ich drückte mich gegen ihren Po aber Talisa war noch müde und so schli ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto32

Wilde Nacht in Frankfurt

Verena

Freitag Abend machte ich mich mit dem Zug auf den Weg nach Frankfurt. Dort wollte ich Verena besuchen, die ich bei myspace kennengelernt hatte. Das war schon 3 Wochen her und wir hatten in der Zeit viel geschrieben und fast jeden Tag telefoniert. Während der Fahrt von Hannover nach Frankfurt schrieben wir, sie hatte nachmittags nach der Arbeit noch einen Bummel durch die Stadt begonnen und wo ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto4

Die Katze mit Halsband und Leine

Vivien

Vivien kannte ich schon länger. Wir hatten uns bereits auf myspace kennengelernt. Vor einem halben Jahr schrieben wir dann mehr. Sie schickte mir Fotos und wollte mich schon Weihnachten besuchen kommen. Aber es kam immer wieder etwas dazwischen. Wir schrieben, telefonierten und ich erfuhr, dass sie auch auf Schläge stand. In meinem Kopf wurde sie recht schnell meine devote Drecksau. Sie ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto2

Meine dominante Drecksau

Vivien

Am nächsten Morgen wachte ich relativ früh auf. Als ich mich auf die andere Seite drehte, sah ich, dass Vivien noch schlief. Ich beobachtete sie dabei und genoss den Anblick. Diese schwarzen Haaren, die Kusslippen und ihre hübsche Nase. Es dauerte nicht lange, da wurde sie aber wach. Sie bemerkte gleich, dass ich sie anschaute und drehte sich um. "Ich mag das nicht..." grummelte sie. ...

Lesen Jetzt lesen!
Teaser Foto3

Fallengelassen

Vivien

Wir lagen auf dem Sofa und schauten TV. Es war schon etwas später und Vivien wollte ins Bett. Nachdem sie das verkündet hatte, stand sie gleich auf und ging in mein Schlafzimmer. Ich löschte das Licht, schaltete den TV aus und folgte ihr. Ich dachte noch einmal kurz darüber nach, was heute passiert war und schaute mir meinen rechten zerkratzten Arm an. "Was für ein Biest." dachte ...

Lesen Jetzt lesen!

Kommentare

 


"ich find die story geil" Michelle

Geschichte lesen


"is ok !" islandia

Geschichte lesen


"8) mmh...joa...weiß goar net, was ich schreiben soll?" Chanel

Geschichte lesen

Hier liest du die wahren Erlebnisse des Don Ramirez

Seine Dates werden zu erotischen Geschichten, die anregend und aufregend sind. Es ist egal, ob er sie im Internet trifft, in der Discothek oder im nächsten Supermarkt - eine Sexgeschichte ist garantiert. Ob Kuschelsex mit vielen Zungenküssen, die herrischen Spiele mit viel Temperament und Leidenschaft, die dominant führenden Treffen mit einer Unterworfenen oder ein devotes Treffen mit einer Herrin, bei der Don sich fallenlässt - mit jeder Geschichte trifft Don einen anderen erregenden Nerv der Leser. Mit BDSM Spielzeug verführt er seine unterwürfigen Sklavinnen, im Auto auf dem Rücksitz die nächste Nymphomanin. Ein Sexdate jagt das nächste und wird hier in allen Details schonungslos dargestellt.

Seine erotischen Geschichten entführen in aufregende Welt voller prickelnder Spannung. Heiße Erotik und knisterne Storys über seine Erlebnisse und manchmal auch Wünsche heizen auf – das ist seine Art von erotischer Literatur. Lass dich mitreißen und inspieren von der Sehnsucht und seinen erlebten Abenteuer und entdecke vielleicht Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Warte nicht mit dem Lesen, denn viele Geschichten kannst du bis zu Ende lesen. Seine eBooks und Taschenbücher geben einen noch detaillierten Einblick in sein Leben und seine Gefühle.

© 1998 - 2021 by www.geiles-zur-nacht.com. All rights reserved. Alle Rechte der Geschichten liegen beim Autor. Beteiligte Personen sowie Orte in den Geschichten sind verfremdet. Jeder Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne vorige Genehmigung vom Autor nicht gestattet.
Fotos (Farbe): prometeus/Shotshop.com, sakkmesterke/Shotshop.com, konradbak/Shotshop.com